. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

FeuerwehrImEinsatz - Isoliermaterial brennt in Schuttcontainer

15.12.2019 - 14:22 | 2268011



(ots) - Die Feuerwehr Offenburg musste am frühen Sonntagmorgen zu
einem Schadenfeuer auf einem Freigelände des ehemaligen Güterbahnhofgeländes
entlang der Bundesstraße 3 in Offenburg ausrücken.

Kurz vor 08.00 Uhr meldete eine aufmerksame Spaziergängerin der Einsatzzentrale
der Feuerwehr Offenburg einen Brand in einem großen Container, der auf dem
Freigelände in der Nähe einer Wertstoffhandlung abgestellt war.

Zwei Atemschutztrupps bekämpften das Feuer und kontrollierten die
Zusammensetzung des brennenden Materials. Der etwa 25 cbm fassende
Abrollcontainer war mit Isolations- und anderen Dämmstoffen beladen.

Das Tanklöschfahrzeug der Feuerwache mit seinen 6.000 Litern Wasservorrat
sicherte die Brandbekämpfung. Mit einer Schaumdecke verhinderten die
Einsatzkräfte in dem Großraumbehälter ein Weiterbrennen versteckter Glutnester.

Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften knapp zwei Stunden
tätig. (SCH)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Offenburg
Pressesprecher
Wolfgang J. Schreiber
Telefon: 0781 / 919 34 128
E-Mail: pressedienst(at)feuerwehr-offenburg.de
www.feuerwehr-offenburg.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/128693/4469539
OTS: Feuerwehr Offenburg

Original-Content von: Feuerwehr Offenburg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2268011

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Offenburg

Ansprechpartner: FW-OG
Stadt: Offenburg



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemitteilung der PI Neunkirchen für das WE 17.01.-19.01.2020
Vermutlich Giftköder im Fischerdorf in Rostock-Evershagen ausgelegt
Pressemeldung der Polizeiinspektion Diepholz
Bissendorf - Vereinsheim in Nemden von Einbrechern heimgesucht
Fünf Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Bernterode/Schacht

Alle SOS News von Feuerwehr Offenburg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de