ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Alt-Homberg: Polizei fahndet mit Bildern nach Tankstellenräuber

ID: 2279627

(ots) - Die Kripo der Duisburger Polizei fahndet öffentlich nach einem
Mann, der am 18. Oktober 2019 um 21:40 Uhr eine Tankstelle auf der
Rheindeichstraße überfallen hat. Mit einer Schusswaffe hatte der Räuber, der zur
Tatzeit eine graue Jacke und eine dunkle Jogginghose trug, einen 65-jährigen
Mitarbeiter gezwungen, ihm das Bargeld auszuhändigen.

Die Beamten des zuständigen Kriminalkommissariates 13 fragen jetzt: Wer erkennt
den Täter anhand der Videoaufnahmen oder mithilfe des Phantombildes? Zeugen, die
Angaben zum Räuber machen können, melden sich bei der Kripo (KK 13) unter 0203
280-0. (stb)

Unsere Berichterstattung bis jetzt:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4411009

Die Bilder finden Sie auch im Fahndungsportal der Polizei:
https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/duisburg-schwerer-raub

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4485373
OTS: Polizei Duisburg

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Schopfheim: Einbruch in Sportheim - Zeugensuche  Goch - Fahrzeugdiebstahl / Anhänger mit dem Kennzeichen KLE-QN290 entwendet
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 07.01.2020 - 11:13 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2279627
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt:

Duisburg



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Alt-Homberg: Polizei fahndet mit Bildern nach Tankstellenräuber"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Duisburg (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt ...

Ein Ladendetektiv hat am Montagnachmittag (27. Juli, 16:30 Uhr) in einem Supermarkt auf der Kommandantenstraße einen mutmaßlichen Dieb beobachtet. Der 33-Jährige soll drei Flaschen Schnaps in seinen Rucksack gesteckt und das Geschäft verlassen ha ...

Wanheimerort: Abbiegeunfall mit verletztem Kind ...

Am Montagvormittag (27. Juli, gegen 11:10 Uhr) sind auf der Kreuzung Wanheimer- und Fischerstraße zwei Autos zusammengestoßen: Eine 54 Jahre alte Opel-Fahrerin hatte von der Fischer- nach links in die Wanheimerstraße abbiegen wollen und übersah d ...

Alle Meldungen von Polizei Duisburg