. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Sturmtief Olivia für Essener Stadtgebiet unproblematisch

15.07.2010 - 09:38 | 227986



(ots) - gesamtes Stadtgebiet, 15.07.2010

Allen Warnungen zum Trotz ist das Sturmtief Olivia in Essen nicht
zum größeren Problem geworden. Für den Zeitraum 18.00 Uhr bis
Mitternacht des gestrigen Tages gab es insgesamt nur 25 Einsätze, die
mit dem Wettergeschehen zusammen hingen. Einige abgeknickte Äste und
umgestürzte Bäume, wenige Straßen, die kurzfristig überflutet waren,
ein vollgelaufener Keller. Dramatisch schien mit Beginn des Unwetters
die Situation auf dem Baldeneysee. Offensichtlich hatten nicht alle
Wassersportler die eindeutigen Wetterwarnungen mitbekommen und waren
auf dem See unterwegs. Folge: mehrere gekenterte Boote und Menschen,
die über Bord gegangen waren. Mit drei Rettungsbooten war die Essener
Feuerwehr daraufhin unterwegs, die Männer suchten den See mehrere
Male nach Personen ab. Gegen 19.30 Uhr wurde die Suchaktion
eingestellt, von der Feuerwehr musste bis dahin niemand gerettet
werden. Mindestens ein Bootführer hatte sich schwimmend in Sicherheit
gebracht, zwei weitere Personen sind von einem privaten Motorboot
aufgenommen und an Land gebracht worden. Verantwortungsvolle
Wassersportler holen vor dem Ablegen den aktuellen Wetterbericht ein.
Letztlich bringen sie sich bei Nichtbeachtung auch die Rettungskräfte
unnötig in Gefahr. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

227986

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen



Diese SOS News wurde bisher 611 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall am Vogelweideplatz (Steinhausen)
Auto auf LIDL-Parkplatz zerkratzt
Kellerbrand Im Hagenacker
190716-3. Kräfteintensiver Polizeieinsatz nach Kellerfund eines Explosivstoffes in Hamburg-Hoheluft
Wohnmobil in Vollbrand (Schwabing West)

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de