. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

13.01.2020 - FEUER IN SÜDLICHER INNENSTADT Brand durch Echtkerzen an Weihnachtsbaum

14.01.2020 - 09:47 | 2282857



(ots) - Ein mit echten Kerzen bestückter Weihnachtsbaum gerät in Brand.
Wohnungsmieterin nach eigenen Löschversuchen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung
im Krankenhaus. Gegen 22:30 Uhr wurde die Feuerwehr in die südliche Innenstadt
gerufen. In der Dresdener Straße war im zweiten Obergeschoss eines
Mehrfamilienhauses ein mit Echtkerzen bestückter Weihnachtsbaum in Brand
geraten. Die 62-jährige Mieterin der Wohnung befand sich bei Ausbruch des
Brandes in einem Nachbarraum und wurde durch einen Rauchmelder auf das Geschehen
aufmerksam. Sie führte einen ersten eigenen Löschversuch mit Wasser durch. Bei
Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befand sich die Mieterin bereits vor dem
Haus auf der Straße. Mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung wurde sie
durch den Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus transportiert. Sofort
ging ein Trupp unter Atemschutz mit einem Strahlrohr durch das verrauchte
Treppenhaus in die Wohnung vor. Eine Drehleiter wurde vorsorglich in Stellung
gebracht. Die Retter brauchten aber nur noch geringfügige Nachlöscharbeiten
durchführen und die Wohnung im Anschluss mit einem Hochleistungslüfter vom Rauch
befreien. Durch die eneorme Hitzeeintwicklung schmolzen mehrere
Einrichtungsgegenstände zusammen. Auch der im Korridor angebrachte Rauchmelder
wurde durch die Hitze stark beschädigt. Ohne das beherzte Eingreifen der
Mieterin wäre es zu einem Wohnungsbrand gekommen. Leider wurde die Anfahrt der
Einsatzkräfte in der ohnehin schon engen Straße zusätzlich durch Falschparker
erschwert. Während der Löscharbeiten waren die Dresdener Straße und die
Sonnenstraße gesperrt. An dem Einsatz waren insgesamt 47 Einsatzkräfte der
Feuerwachen 1 (Mitte) und 4 (Hörde) sowie des Rettungsdienstes beteiligt.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressesprecher


Andreas Pisarski
Telefon: 0231/8455000
E-Mail: 37pressestelle(at)stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/115869/4491175
OTS: Feuerwehr Dortmund

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2282857

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dortmund

Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

15-Jähriger unter Tatverdacht
Diebstahl aus Kellerräumen
200126-6. Mehrere E-Scooter beschädigt - Zuführung
Pressemeldung der Polizei Main-Taunus 26.01.2020
200126 - 0086 Frankfurt-Innenstadt: Verdächtige Person gemeldet

Alle SOS News von Feuerwehr Dortmund

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de