. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zwillingsmädchen in Bielefelder Klinik gestorben

15.07.2010 - 20:28 | 228381



(ots) - Die schlimmsten
Befürchtungen sind nun zur Gewissheit geworden. Das nach dem
tragischen Verkehrsunfall in Petershagen-Wietersheim (Kreis
Minden-Lübbecke) am Mittwochmorgen in eine Bielefelder Klinik
geflogene dreijährige Zwillingsmädchen ist am Donnerstag im Laufe des
Abends seinen schweren Verletzungen erlegen. Bereits am
Donnerstagmorgen hatte die Polizei gemeldet, dass die Dreijährige in
akuter Lebensgefahr schwebte.

Wie bereits berichtet hat sich der Zustand ihrer
Zwillingsschwester, welche auf der Intensivstation im Klinikum in
Minden liegt, mittlerweile stabilisiert.

Damit verloren bei diesem dramatischen Unfall auf der Bundesstraße
482 von den sieben Insassen eines VW Multivan aus dem Kreis Nienburg
nun fünf Menschen, darunter zwei kleine Mädchen, ihr Leben.



Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke
Marienstraße 82
32425 Minden
Pressebüro
Tel. 0571/8866-1300 und -1301
Fax 0571/8866-1399


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

228381

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Minden-L

Ansprechpartner: POL-MI
Stadt: Petershagen, Bielefeld, Kreis Nienburg

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 182 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall
Vollsperrung der B270 nach Verkehrsunfall
Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Stadtteil Hebborn von Bergisch Gladbach
Verkehrsunfallflucht mit leicht verletzter Person
Flüchtiger Unfallverursacher

Alle SOS News von Polizei Minden-L

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de