ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Dinslaken - Verkehrsunfall mit verstorbener Person

ID: 2301963

(ots) - Am Montag, 10.02.2020, gegen 16:23 Uhr, befuhr ein 50-jähriger
Mann aus Dinslaken mit seinem Pkw die Karl-Heinz-Klingen-Straße in Richtung
Hiesfeld. In Höhe der Straße Raymannsgrund kam das Fahrzeug aus unbekannten
Gründen nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der
Fahrzeugführer wurde nach Reanimation an der Unfallstelle mittels eines
Rettungswagens einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Dort verstarb der
50-Jährige. Die Karl-Heinz-Klingen-Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme
bis 19:05 Uhr in Richtung Dinslaken voll gesperrt. Der Verkehr wurde durch
Polizeibeamte abgeleitet. Der beschädigte Baum wurde von der Feuerwehr gefällt.
An dem verunfallten Fahrzeug entstand Sachschaden in mittlerer Höhe.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel(at)polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4516827
OTS: Kreispolizeibehörde Wesel

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Nachtragsmeldung zum schweren Verkehrsunfall mit Sattelzug  Abschlussmeldung zum PM: Gasleck in Lützow
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 10.02.2020 - 19:19 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2301963
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-WES
Stadt:

Dinslaken



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Dinslaken - Verkehrsunfall mit verstorbener Person"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Kreispolizeibeh (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Südlohn-Oeding - Türschloss an Schule beschädigt ...

An einem Türschloss einer Schule in Südlohn-Oeding haben sich Unbekannte zu schaffen gemacht. In das Gebäude an der Fürst-zu-Salm-Horstmar-Straße haben die Täter allerdings nicht eindringen können. Zu der Tat war es zwischen Freitag und Samsta ...

Alle Meldungen von Kreispolizeibeh