. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ehrenamtstaler für die Akteure der Kampagne CRASH KURS NRW

16.02.2020 - 12:11 | 2304996



(ots) - Am 11. Mai 2011 ging die Kampagne Crash Kurs NRW in Hagen an den
Start, ursprünglich geplant für ein Jahr. In diesem Projekt wird Fahranfängern
der Klassen 10 bis 13 unter anderem nahegebracht, was Drogen, Alkohol und zu
schnelles Fahren im Straßenverkehr bewirken können. Es wurde ein Riesenerfolg an
den Schulen, sodass dieses Projekt bis heute läuft. Initiator ist die Polizei in
Hagen, unterstützt durch die ehrenamtlichen und hauptberuflichen Helfer der
Feuerwehr Hagen einschließlich der Notfallseelsorge.

Da bei einer Feierstunde am 3. Dezember 2019 in der Universität zu Köln,
initiiert durch den Innenminister Nordrhein-Westfalen, nicht alle Akteure zur
Ehrung anwesend sein konnten, wurde dies nunmehr am 13. Februar 2020 im Hagener
Polizeipräsidium nachgeholt. Der Hagener Polizeipräsident, Herr Sprogies,
überreichte den Ehrenamtstaler an die anwesenden Mitglieder, würdigte die
Tätigkeit und sprach seinen Dank aus.

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank auch von Seiten des
Stadtfeuerwehrverbandes Hagen für diese äußerst wichtige Arbeit zur Vermeidung
von Unfällen im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Stadtfeuerwehrverband Hagen
BI Christian Sommer
Mobil: 0160 - 983 75 266
Email: chr.-sommer(at)t-online.de
http://www.feuerwehr-verband-hagen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/115870/4521560
OTS: Stadtfeuerwehrverband Hagen e.V.

Original-Content von: Stadtfeuerwehrverband Hagen e.V., übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2304996

Kontakt-Informationen:
Firma: Stadtfeuerwehrverband Hagen e.V.

Ansprechpartner: StFV-HA
Stadt: Hagen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Stadtfeuerwehrverband Hagen e.V.

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de