. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Diepholz vom 07.03.2020

07.03.2020 - 14:17 | 2317346



(ots) - PI Diepholz

Diepholz: Fahren ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung...

Am Samstagmorgen des 07.03.2020, um 07:38 Uhr, will die Polizei einen VW Passat
im Stadtgebiet anhalten und eine Verkehrskontrolle durchführen. Der
Fahrzeugführer missachtet daraufhin die Anhaltesignale der Beamten und versucht
sich durch Flucht zu entziehen. Nach kurzer Verfolgungsfahrt stellt der
VW-Fahrer seinen Pkw ab und flüchtet zu Fuß weiter. Während der Flucht stürzt
dieser nach einem Sprung aus etwa zwei Metern Höhe und bricht sich das Bein.
Grund für seine Flucht war womöglich der nichtvorhandene Führerschein sowie die
Tatsache, dass er zuvor diverse weitere Verkehrsvergehen begangen hat. Der
Beschuldigte wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht.

Eydelstedt: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Am Freitagabend des 06.03.2020, gegen 20:00 Uhr, befuhr ein 18jähriger aus
Wetschen mit seinem VW Golf die Straße Dörpel in Eydelstedt-Dörpel und kam
aufgrund von Aquaplaning ins Schleudern. Hierdurch wiederum kam der Pkw nach
rechts von der Straße ab, prallte gegen einen Telefonmast und überschlug sich
anschließend. Der Fahrer sowie der 13jährige Beifahrer verletzten sich leicht.
Es entstand ein Sachschaden von etwa 3750 Euro.

PK Syke

Twistringen: Fahren unter Einfluss von Drogen

In der Nacht von Freitag auf Samstag (06./07.03.2020) wurde ein 25jähriger
Twistringer mit seinem PKW in der Mohnstraße kontrolliert. Ein vor Ort
durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Bei der anschließenden
Durchsuchung seines Fahrzeuges wurden nicht unerhebliche Mengen an Marihuana
gefunden. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Bassum: Verkehrsunfall mit verletzte Person

In der Nacht von Freitag auf Samstag (06./07.03.2020), gegen 00:14 Uhr, kam es


auf der B 51 in Höhe Klenkenborstel zu einem Verkehrsunfall. Eine 69jährige
PKW-Führerin aus Münster kam nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf den
Grünstreifen. Dabei verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug. Sie schleuderte
in den Gegenverkehr und kam auf einem Feld zum Stehen. Dabei verletzte sie sich
leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5200 Euro.

Bassum: Verkehrsunfall mit Verletzten

Am Freitag, 06.03.2020, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 59jähriger Mann aus Vechta
mit 2 weiteren männlichen Fahrzeuginsassen mit seinem VW Golf die B51 in
Richtung Bremen. Auf Höhe der Einmündung Osterbinde / L332 beabsichtigte ein
64jähriger Bassumer mit seinem VW Passat von der B 51 nach links abzubiegen und
übersah den herannahenden VW Golf. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß. Alle
Fahrzeuginsassen verletzten sich bei dem Aufprall. Es entstand Sachschaden in
Höhe von ca. 14000 Euro.

Bruchhausen-Vilsen: Verkehrsunfall

Am Freitag, 06.03.2020, gegen 10.30 Uhr, befuhr ein 24jähriger Bremer mit seinem
Kleintransporter die B6 in Richtung Bruchhausen-Vilsen, als er auf Höhe Flecken
nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei verunfallte er. Am Fahrzeug entstand
Totalschaden. Schadenhöhe ca. 15000 Euro.

Bassum: Verkehrsunfall

Am Freitag, 06.03.2020, gegen 17.40 Uhr, befuhr ein 79jähriger Bassumer mit
seinem Mercedes die B51 und beabsichtigte an der Abfahrt Bassum-Nord nach links
abzubiegen. Dabei übersah er eine 58jährige Bassumerin mit ihrem Mazda, die ihm
entgegenkam. Es kam zum Zusammenstoß. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca.
8500 Euro.

PK Weyhe

Stuhr: Flüchtender Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss

In der Nacht zu Samstag (07.03.2020) wollten Beamte der Polizei Weyhe gegen
03:10 Uhr auf der Zollstraße in Heiligenrode einen VW Golf einer Kontrolle
unterziehen. Der Fahrzeugführer wollte das aber offensichtlich nicht,
beschleunigte unvermittelt sehr stark und schaltete sogar die
Fahrzeugbeleuchtung aus. Der verfolgende Streifenwagen konnte unter Wahrung
eines angemessenen Sicherheitsabstandes an dem mit hoher Geschwindigkeit
flüchtenden Golffahrer dranbleiben, da dieser weder auf andere
Verkehrsteilnehmer, den Straßenverlauf oder Rotlicht anzeigende Ampeln Rücksicht
nahm. Erst nach dem Durchfahren der Ortsteile Heiligenrode, Neukrug und
Fahrenhorst gab der Golffahrer seine Flucht auf und konnte schließlich im
Bereich Kirchseelte gestellt werden. In der folgenden Kontrolle wurde
festgestellt, dass der 21jährige Stuhrer unter Drogeneinfluss (Cannabis) stand
und eine geringe Menge von Betäubungsmitteln in Form von Marihuana mit sich
führte. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und beschlagnahmten - infolge
der Einleitung eines Strafverfahrens - den Führerschein des jungen Mannes.

PK Sulingen - Fehlanzeige

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Einsatz- und Streifendienst
PK Funke

Telefon: 05441 / 971-0
www.pi-dh.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68439/4540238
OTS: Polizeiinspektion Diepholz

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2317346

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Diepholz

Ansprechpartner: POL-DH
Stadt: Diepholz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeiinspektion Diepholz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de