ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Transporter kollidiert mit Lkw - Ein Schwerverletzter

ID: 2321488

(ots) - Rheda-Wiedenbrück (MK) - Ein 54-jähriger Fahrer eines VW Transporters befuhr am Freitagmorgen (13.03., 06.28 Uhr) über den Tecklenburger Weg den Zubringer in Richtung B 64/ Umgehungsstraße. Im Einmündungsbereich hielt er zunächst verkehrsbedingt an. Anschließend beabsichtigte der Transporter-Fahrer nach links auf die B 64 in Richtung Autobahn A2 abzubiegen. Gleichzeitig befuhr ein 60-jähriger Fahrer einer Sattelzugmaschine die B 64 in Fahrtrichtung Herzebrock-Clarholz. Beim Abbiegen des Transporter-Fahrers kam es in der Folge zu dem schweren Zusammenstoß mit dem Lkw.

Während der Lkw-Fahrer unverletzt blieb, zog sich der 54-jährige Transporter-Fahrer schwere Verletzungen zu und wurde durch Rettungskräfte, zur weiteren stationären Behandlung, in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert.

Der VW Transporter wurde durch die Kollision erheblich beschädigt und musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Der gesamte Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen nach auf 8000 Euro.

Für den Zeitraum der Unfallaufnahme wurde die B 64 in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh(at)polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4546969 OTS: Polizei Gütersloh

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Mannüberrascht Frau in ihrer Wohnung  Essen: Unbekannterüberfällt Spielhalle an der Rellinghauser Straße - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 13.03.2020 - 14:31 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2321488
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt:

Gütersloh



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Transporter kollidiert mit Lkw - Ein Schwerverletzter"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei G (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Feuer am Außenheideweg - vorläufige Festnahme ...

Gütersloh (FK) - Am frühen Dienstagmorgen (28.07., 02.14 Uhr) wurden Feuerwehr und Polizei über den Brand eines Autos am Außenheideweg/ Wolframweg in Gütersloh-Isselhorst informiert. Zeugen hatten das Feuer bemerkt und unmittelbar richtig reagie ...

Polizeihauptkommissar Dirk Spiller in Harswinkel begrüßt ...

Kreis Gütersloh (FK) - Das Team des Bezirksdienstes Harsewinkel hat nach der Verabschiedung von Polizeihauptkommissar Norbert Lüffe Verstärkung bekommen. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4636949 Nachdem Polizeihauptkommissar Dirk Sp ...

Alle Meldungen von Polizei G