. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Rems-Murr-Kreis: Einbrüche, Nachbarschaftsstreit artet aus, Unfälle& Feuerwehreinsatz

03.04.2020 - 10:22 | 2332283



(ots) - Waiblingen: Versuchter Einbruch in Gartenhütte

Zwischen Samstag und Donnerstag versuchten bislang unbekannte Diebe in ein Gartenhäuschen im Gewann Sörenbaum einzubrechen. Hierbei wurde die Türe der Gartenhütte erheblich beschädigt. Den Einbrechern gelang es allerdings nicht, die Türe zu öffnen. Zeugenhinweise werden vom Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422 entgegengenommen.

Waiblingen: Nachbarschaftsstreitigkeiten arten aus

Aufgrund einer Nichtigkeit entwickelte sich zwischen zwei Männern in der Badstraße am Donnerstagnachmittag, gegen 17 Uhr zunächst ein verbaler Konflikt. Im Verlauf des Streitgesprächs schlug ein 30-jähriger Mann seinem 40 Jahre alten Kontrahenten mehrfach mit der Faust ins Gesicht und bedrohte ihn. Der 40-Jährige, der zur Behandlung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, beleidigte und bedrohte seinen Widersacher ebenfalls. Beide Männer standen unter Alkoholeinfluss, wobei der 40-Jährige mit über 2,5 Promille erheblich alkoholisiert war. Die beiden Hitzköpfe müssen nun mit einem Strafverfahren rechnen.

Waiblingen: Vorfahrt missachtet

Rund 5500 Euro Schaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 17:20 Uhr an der Einmündung Mayenner Straße / Emil-Münz-Straße. Ein 52 Jahre alter Fahrer eines Opel Corsa fuhr die Emil-Münz-Straße entlang und missachtete hierbei die Vorfahrt eines von rechts kommenden 17-jährigen Daimler-Fahrers und kollidierte mit diesem.

Backnang: Einbruch in Metzgerei - Zeugen gesucht

Im Zeitraum zwischen Donnerstag, 19 Uhr und Freitag, 2 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Diebe Zutritt zu einer Metzgerei in der Sulzbacher Straße. Dort brachen sie u.a. zwei Tresore auf und entwendeten Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Backnang unter der Telefonnummer 07191-9090.



Fellbach: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Unerlaubt entfernt hat sich ein bislang unbekannter Autofahrer, nachdem er einen geparkten Audi A3 im Frontbereich beschädigt hat. Der Audi war in der Zeit von Mittwoch, 11 Uhr bis Donnerstag, 12 Uhr in der Hirschstraße abgestellt. Der Sachschaden am Audi wird auf rund 200 Euro geschätzt. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Fellbach unter der Telefonnummer 0711-57720 entgegen.

Schorndorf: Feueralarm wegen Heizlüfter

Ein Heizlüfter der zu nah an einen Rollstuhl stand hat am frühen Freitagmorgen in einem Seniorenheim in der Rosensteinstraße einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Durch die Hitze des Heizlüfters hatte der Reifen des Rollstuhls geschmort, wodurch um 05:29 Uhr ein Brandmeldealarm ausgelöst wurde. Die Feuerwehr rückte mit 4 Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften an und konnte den Auslöser in einem Zimmer einer Bewohnerin schnell ausfindig machen. Die Frau war wohlauf. Die Polizei war mit zwei Streifenbesatzungen im Einsatz.

Schorndorf: Radfahrer nach Unfallflucht gesucht

Ein bislang unbekannter Radfahrer ist am Donnerstabend mit einem Pkw zusammengestoßen und hat sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Fahrradfahrer war gegen 18:30 Uhr in einer Seitenstraße des Tuscaloosaplatz auf einem Schotterparkplatz gegen das Heck eines VW Golf gefahren, dessen Fahrerin am Fahrbahnrand stand. Der Radfahrer war nach seinem Sturz aufgestanden, hatte angegeben unverletzt zu sein und fuhr, ohne seine Personalien zu hinterlassen, einfach weiter. Der Sachschaden an dem VW wurde auf circa 500 Euro beziffert. Zeugenhinweise zu dem Radfahrer erbittet das Polizeirevier Schorndorf, Telefon 07181/204-0.

Urbach: Unfallflucht auf Lidl-Parkplatz

Ein unbekannter Fahrzeuglenker hat bereits am Samstag zwischen 10:45 Uhr und 18:50 Uhr einen geparkten Pkw, BMW beschädigt, welcher in der Friedhofstraße auf dem Lidl-Parkplatz abgestellt war. Der Sachschaden wurde auf circa 1.000 Euro beziffert. Zeugenhinweise zum Unfallverursacher erbittet das Polizeirevier Schorndorf, Telefon 07181/204-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4563636 OTS: Polizeipräsidium Aalen

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2332283

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-AA
Stadt: Rems-Murr-Kreis

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de