ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Gelegenheit macht Diebe

ID: 2337273

(ots) - Die Polizeiinspektion Zweibrücken registriert derzeit sowohl in der Stadt als auch auf dem Land eine Häufung von Diebstählen aus Kraftfahrzeugen und Garagen. Nicht selten ist dabei feststellbar, dass eine gewisse Sorglosigkeit der Opfer den Dieben die Arbeit erleichtert. Immer noch werden Pkw über Nacht unverschlossen im Freien geparkt und dadurch hochwertige elektronische Geräte wie Autoradios und Navigationsgeräte dem leichten Zugriff Unbefugter ausgesetzt. Viele, die tagsüber in Eile nur kurz ihr Fahrzeug verlassen, schließen den Wagen nicht ab und verkennen dabei, welche Anziehungskraft offen im Innenraum abgelegte Taschen und Kleidungsstücke auf Diebe ausüben und welche Tatgelegenheiten man diesen durch Sorglosigkeit bietet. Pkw-Aufbrecher scheuen auch nicht davor zurück, sichtbar zurückgelassene Wertgegenstände aus verschlossenen Fahrzeugen zu stehlen. Häufig schlagen sie dazu eine Seitenscheibe ein, entriegeln blitzschnell die Fahrzeugtür und greifen sich die auf dem Präsentierteller liegende "Beute". Aktuell werden über Nacht verstärkt offen stehende Garagen heimgesucht, in denen häufig teure und nicht gegen Diebstahl gesicherte Fahrräder abgestellt sind. Das erleichtert den Dieben ihr kriminelles Tun - und die Versicherungen übernehmen die Schäden nicht, da die Bestohlenen ihr Eigentum nicht geschützt hatten.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken rät deshalb dringend: Bieten Sie potentiellen Dieben weder Tatanreize noch Tatgelegenheiten, indem Sie Wertgegenstände offen sichtbar und ohne Schutz dem Zugriff unbekannter Personen aussetzen. Lassen Sie auch in verschlossenen Fahrzeugen keine Wertgegenstände von außen erkennbar zurück. Verschließen Sie Fahrzeuge und Garagen sowohl tagsüber als auch nachts und sorgen Sie für eine ausreichende Beleuchtung Ihres Grundstücks. | pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken




Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4570408 OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell


Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Heppenheim: Falsche Kennzeichen / Polizei kontrolliert 25-jährigen  Pressemitteilung der Polizei Straßenhaus
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 14.04.2020 - 09:19 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2337273
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt:

Zweibrücken



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Gelegenheit macht Diebe"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeidirektion Pirmasens (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Sachbeschädigung an Pkw ...

Zeit: 23.07.2020, 21:00 Uhr - 24.07.2020, 04:30 Uhr Ort: Zweibrücken, Feldstraße SV: Ein schwarzer Ford-Mondeo, der in der Einfahrt vor dem Anwesen des Geschädigten stand, wurde von einem bislang unbekannten Täter mit einem spitzen Gegenstand a ...

Taschendiebstahl ...

Zeit: 25.07.2020, 16:15 Uhr - 16:45 Uhr Ort: Zweibrücken, Etzelweg SV: Ein bislang unbekannter Täter entwendete einer 47-jährigen Frau während des Einkaufens in einem Discounter aus ihrer in der Armbeuge getragenen Handtasche die Geldbörse mit ...

Alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens