ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Meiderich: 14-Jähriger nach Einbruch gestellt - Zwei Mittäter sind flüchtig

ID: 2347669

(ots) - Eine aufmerksame Zeugin (35) hörte in der Nacht zu Donnerstag (30. April, 00:40 Uhr) auf der Werner-Wild-Straße, wie eine Scheibe klirrte. Dann sah sie drei unbekannte Personen in einem Kiosk des Max-Planck-Gymnasiums und rief die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten flüchtete das Trio in unterschiedliche Richtungen. Die Ordnungshüter konnten einen 14-Jährigen festhalten, seine Mittäter entkamen.

Eine Überprüfung des Kiosks ergab, dass eine Scheibe eingeschlagen und darin alles durchwühlt worden war. Was genau entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Die flüchtigen Täter werden wie folgt beschrieben:

-circa 14-15 Jahre alt, schwarze Haare, korpulente Statur, schwarze Wellensteyn-Jacke, weißer Kapuzenpullover mit der Aufschrift NIKE, hellblaue Jeans, schwarz-weiße NIKE-Schuhe

-circa 13-14 Jahre alt, schwarze Haare, dünne Statur, schwarze Jacke der Marke Discoid, hellblaue Jeans, weiße NIKE-Schuhe

Die Täter erwartet nun ein Strafverfahren wegen besonders schweren Fall des Diebstahls. Das Kriminalkommissariat 14 sucht Zeugen für die Tat, die sich unter der Rufnummer 0203 2800 an die Polizei Duisburg wenden können. (jt)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4585377 OTS: Polizei Duisburg

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   200430 - 0406 Frankfurt-Stadtgebiet: Geschwindigkeitsmessungen  Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß auf L 3460 in Waldau
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 30.04.2020 - 14:32 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2347669
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt:

Duisburg



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Meiderich: 14-Jähriger nach Einbruch gestellt - Zwei Mittäter sind flüchtig"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Duisburg (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt ...

Ein Ladendetektiv hat am Montagnachmittag (27. Juli, 16:30 Uhr) in einem Supermarkt auf der Kommandantenstraße einen mutmaßlichen Dieb beobachtet. Der 33-Jährige soll drei Flaschen Schnaps in seinen Rucksack gesteckt und das Geschäft verlassen ha ...

Wanheimerort: Abbiegeunfall mit verletztem Kind ...

Am Montagvormittag (27. Juli, gegen 11:10 Uhr) sind auf der Kreuzung Wanheimer- und Fischerstraße zwei Autos zusammengestoßen: Eine 54 Jahre alte Opel-Fahrerin hatte von der Fischer- nach links in die Wanheimerstraße abbiegen wollen und übersah d ...

Alle Meldungen von Polizei Duisburg