. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Gasflache geriet bei der Vernichtung von Unkraut in Brand! (Bild vorhanden!)

03.08.2010 - 11:01 | 235101



(ots) - Bei der Vernichtung von Unkraut auf einem Gehweg
ist am Montagnachmittag gegen 16:31 Uhr erst der Gummischlauch
teilweise abgerissen und dann die komplette Propan Gasflasche in
Brand geraten.

Mit einem erweiterten Löschzug rückten die Blauröcke in die Straße
"Am Sonnenstein" aus. Dort brannte direkt neben der Straße die
gefährliche Gasflasche. Die Einsatzstelle wurde von den Kräften
weiträumig abgesperrt. Parallel ging ein Trupp mit Atemschutz aus der
Deckung vor, um die Flasche zu kühlen. Danach konnte die Flamme
schließlich "abgeschlagen" werden.

Nach intensiven Kühlmaßnahmen bestand nach einiger Zeit keine
Explosionsgefahr mehr. Die Feuerwehr weist noch mal daraufhin, dass
es deutlich ungefährlicher ist, dass Unkraut mit der Hand zu
entfernen. Im letzten Jahr kam es allein in Herdecke zu mehreren
gefährlichen Situationen, wo Bürger Unkraut mit einer Gasflamme
entfernen wollten.

Weiter ging es für die Blauröcke gegen 19:37 Uhr zum Herdecker
Krankenhaus. Dort musste die Landung des Rettungshubschraubers
"Christoph 8" abgesichert werden. Einsatzdauer: 60 Minuten.

*** Das Bild darf unter Nennung "Christian Arndt - Feuerwehr"
gerne verwendet werden! ***




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

235101

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 624 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Ahlen. Vier Verletzte nach Zusammenstoß zweier Pkw
Essen: Großeinsatz in Essen- Altendorf- Folgemeldung- Öffentlichkeitsfahndung- Alarmierte Mordkommission sucht nach dringend tatverdächtigem Michael Wollitz
Nachtrag zur Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.09.2019
Tödlich verunglückter Radfahrer
Verkehrsunfall Parkstraße

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de