. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Schwerer Verkehrsunfall BAB 6

22.05.2020 - 09:11 | 2359982



(ots) - Am gestrigen Abend (21.05.2020) gegen 20 Uhr wurde die Feuerwehr Frankenthal zu einem schweren Verkehrsunfall auf die BAB 6 alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen LU-Nord und MA-Sandhofen kollidierten aus bislang unbekannter Ursache drei Fahrzeuge miteinander. Zunächst war gemeldet worden, dass eine Person eingeklemmt sei. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte war die Person jedoch bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Die Arbeit der Feuerwehr beschränkte sich auf die Unterstützung des Rettungsdienstes, die Sicherstellung des Brandschutzes, das Abklemmen der Batterien und das Abbinden der teilweise auslaufenden Betriebsstoffe. Alle drei Fahrzeugführer wurden durch den Unfall verletzt und vom Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser verbracht

Neben der Feuerwehr Frankenthal, welche zunächst mit 7 Fahrzeugen und 29 Einsatzkräften vor Ort war, waren zahlreiche Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber sowie Leitender Notarzt und Organisatorischer Leiter im Einsatz.

Die Ermittlungen zur Unfallursache und zur Höhe des Sachschadens werden durch die Autobahnpolizei Ruchheim geführt. Die Autobahn A6 in Fahrtrichtung Viernheim war während der Einsatzmaßnahmen für knapp 2h voll gesperrt, danach konnte eine Spur wieder geöffnet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Stadt Frankenthal, Nordring 3, 67227 Frankenthal

Redaktion: Gisela Böhmer / Thomas Bader (Pressesprecher) E-Mail: presse(at)feuerwehr-frankenthal.de Facebook: https://www.facebook.com/FeuerwehrFrankenthal/ Twitter: https://twitter.com/FT_Feuerwehr (at)FT_Feuerwehr

Pressemeldungen inkl. ggf. beigefügter Fotos der Feuerwehr Frankenthal sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/136510/4603141 OTS: Freiwillige Feuerwehr Frankenthal

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Frankenthal, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2359982

Kontakt-Informationen:
Firma: Freiwillige Feuerwehr Frankenthal

Ansprechpartner: FW Frankenthal
Stadt: Frankenthal



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Kellereinbruch - Werkzeugkiste entwendet
Grenzach-Wyhlen, Wyhlen: Bei Verkehrskontrolle Drogen gefunden
Germersheim - Ohne Führerschein, aber unter Drogeneinfluss
Ladendieb bei Flucht erwischt
Rheinfelden: Nach Randale Zeugen gesucht

Alle SOS News von Freiwillige Feuerwehr Frankenthal

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de