. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kind bleibt besonnen und alarmiert die Feuerwehr

22.05.2020 - 14:54 | 2360608



(ots) - Ein siebenjähriges Kind aus dem Kieler Stadtteil Mettenhof rief gegen 13:30Uhr über den Notruf in der Rettungsleitstelle an, da es in der Wohnung verbrannt riechen würde. Zügig konnten die Rettungskräfte an die genannte Adresse alarmiert werden. Das Kind wurde währenddessen durch einen Disponenten am Telefon bereut. Man konnte gemeinsam die anrückenden Martinshörner hören. Die Einsatzkräfte konnten jedoch an der genannten Adresse den Familiennamen nicht auf den Klingelschildern ausfindigmachen. Mit Hilfe einer parallel in der Rettungsleitstelle durchgeführten Recherche über die Telefonnummer konnte die Einsatzadresse angepasst werden. Die Einsatzkräfte wurden umgehend zum neuen Ziel in einer nahen Nebenstraße mit gleicher Hausnummer weitergeleitet, so dass Hilfe mit kurzer Verzögerung eintraf. Vor Ort konnte eine leichte Verrauchung in der Küche festgestellt und ohne großen Schaden beseitigt werden. Die Einsatzkräfte lobten das Kind für das besonnene Handeln und rückten nach kurzer Zeit wieder zur Wache ein.

Rückfragen bitte an:

Medien-Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kiel Lagedienstführer Telefon: 0431 / 5905 - 0 Fax: 0431 / 5905 - 147

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/82765/4603870 OTS: Feuerwehr Kiel

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2360608

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Kiel

Ansprechpartner: FW-Kiel
Stadt: Kiel



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Auto angefahren und abgehauen
Unfallflucht auf Wanderparkplatz bei Schneppenbach
Augen auf im Straßenverkehr
TH_Tür - LZ1 - hilflose Person hinter Tür
Motorradbrand

Alle SOS News von Feuerwehr Kiel

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de