. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einbruch in Grundschule- Täter auf dem Dach versteckt

23.05.2020 - 08:00 | 2360773



(ots) - (sls) In der Nacht zu Freitag (22.5.) kam es zu einem Einbruch in eine Grundschule an der Oberingstraße in Herford. Gegen 01.05 Uhr meldete sich eine Zeugin auf der Leitstelle der Polizei und meldete vier Jugendliche, die auf das Dach der Schule kletterten. Im Gebäude stellte sie anschließend die Beleuchtung in verschiedenen Fluren fest. Durch die eingesetzten Beamten wurde das Dach in Augenschein genommen, wo zwei beschädigte Lichtkuppeln beschädigt wurden. Die Täter gelangten augenscheinlich darüber in das Innere der Schule. Eine Durchsuchung des Objektes ergab, dass die Täter durch verschlossene Innentüren nicht weiter in andere Räume der Schule gelangten. In wie weit die Täter Diebesgut aus dem Zutrittsraum erlangt haben, ist noch Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Bei der näheren Durchsuchung nach Spuren stellten die Beamten im hinteren Bereich des Daches eine Person fest, die sich scheinbar verstecken wollte. Die männliche Person hatte sich soweit an eine Wand gedrückt, damit sie nicht gesehen werden sollte. Da der Verdacht bestand, dass es sich bei dem 21-jährigen Herforder um einen der Täter handelte, wurde er vorläufig in Gewahrsam genommen und zur Polizeiwache Herford verbracht. Weiteren Personen wurden am Tatort nicht angetroffen. Der 21-Jährige konnte nach erfolgter Personalienfeststellung und Sachverhaltsklärung die Polizeiwache wieder verlassen. Die Kriminalpolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford(at)polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4604091 OTS: Kreispolizeibehörde Herford

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2360773

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreispolizeibeh

Ansprechpartner: POL-HF
Stadt: Herford

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Polizeikommissariat Brake: Diebstahl aus Postfiliale in Brake - Zeugenaufruf
Zeugen gesucht 29.05.20, 22:00 Uhr- 30.05.20, 06:30 Uhr
Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall
Straftaten
Auf Diebestour in der Innenstadt unterwegs

Alle SOS News von Kreispolizeibeh

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de