. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden in Celle

03.06.2020 - 23:11 | 2367827



(ots) - Am 03.06.2020 kam es gegen 18:15 zu einem Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht in der Straße Blumlage in Celle.

Ein 79 jähriger männlicher Fahrzeugführer eines PKW Fiat bog von der Straße "Am Alten Apothekergarten" in die Straße Blumlage ein und schätze die Fahrtgeschwindigkeit eines von links kommenden bevorrechtigten Fahrzeugführers eines PKW Mercedes falsch ein.

Trotz durchgefühter Vollbremsung konnte der Fahrzeugführer des PKW Mercedes nur durch eine Ausweichbewegung einen Zusammenstoß mit dem PKW des 79 jährigen verhindern, kollidierte jedoch frontal mit einem am Straßenrand stehenden Baum/Gartenzaun.

Am PKW Mercedes entstand Totalschaden, die Schadenshöhe beträgt ca. 30.000 Euro, das Fahrzeug ist nicht mehr fahrbereit. Die Schadenshöhe am Straßenbaum/Zaun beträgt ca. 1000 Euro.

Nach dem Verkehrsunfallgeschehen flüchtete der Fahrzeugführer des PKW Mercedes zu Fuß in nicht bekannte Richtung, die Fahrzeugführerermittlungen dauern an, entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Das Fahrzeug des flüchtigen Fahrzeugführers wurde sichergestellt.

Zum Zeitpunkt der Verkehrsunfallaufnahme kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen, die Straße Blumlage wurde für ca. 20 Minuten vollständig gesperrt.

Zeugen, welche das Verkehrsunfallgeschehen beobachtet haben, werden gebeten entsprechende Hinweise an die Polizeiinspektion Celle, Tel.: 05141/277-0, oder an die nächstgelegene Polizeidienststelle mitzuteilen.

Polizeiinspektion Celle, ESD, DA 1, Zeitzer, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Leitstelle Zeder Telefon: 05141/277-217 E-Mail: esdfa(at)pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59457/4613535 OTS: Polizeiinspektion Celle

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2367827

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Celle

Ansprechpartner: POL-CE
Stadt: 29221 Celle

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-ät,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall unter Einwirkung von Alkohol auf der L 192 bei Tribsees (LK VR)
Radfahrer stürzt stark alkoholisiert mit seinem Fahrrad
Lagemeldung der Polizeistation Braunlage vom 12.07.2020
Brand in Flüchtlingsunterkunft
Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Alle SOS News von Polizeiinspektion Celle

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de