. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kellerbrand auf der Dimbeck

29.06.2020 - 21:57 | 2384295



(ots) - Am heutigen Montagabend gegen 17.15 Uhr wurde die Feuerwehr Mülheim zu einem Kellerbrand auf der Dimbeck gerufen. Bei Eintreffen der beiden Löschzüge Broich und Heißen war schon eine starke Rauchentwicklung aus dem Keller des Mehrfamilienhauses zu erkennen. Glücklicherweise befanden sich bereits alle Bewohner im Freien und konnten vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Feuerwehr leitete sofort die Brandbekämpfung im Keller ein und kontrollierte die Wohnungen. Der Brand konnte schnell von den vorgehenden Kräften gelöscht werden. Ursache für den Brand war ein Wäschetrockner. Anschließend konnte das gesamte Haus mit Hochdrucklüftern gelüftet werden, sodass die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurück konnten. Alle Bewohner blieben unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon. Aufgrund des Einsatzes war die Dimbeck für etwa eine Stunde gesperrt. (FTe)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr Presse und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0208-455 92 E-Mail: feuerwehr-leitstelle(at)muelheim-ruhr.de http://www.feuerwehr-muelheim.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/115880/4638049 OTS: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2384295

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-MH
Stadt: Mülheim an der Ruhr



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall nach einem Vorfahrtverstoß in Schortens - Nach dem Zusammenstoß verlor die Fahrzeugführerin die Kontrolle und durchfuhr gleich zweimal eine Hecke (FOTO)
200702-6-K In Köln gestohlener BMW an tschechischer Grenze sichergestellt - Festnahme
Geldautomatensprenger wieder in Rheinland-Pfalz aktiv
Pressemeldungen für den Bereich Vechta
Randalierer in Gewahrsam genommen; Eingangstür in Brand gesetzt

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de