. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer (Kind)- Zeugen/Beteiligter gesucht

30.06.2020 - 20:28 | 2385053



(ots) - Am 30.06.2020 kam es gegen 18:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer in Westernohe. Dabei befuhr der PKW die Ringstraße in absteigender Fahrtrichtung. An der Kreuzung zur Waldstraße bog der 47-jährige PKW-Fahrer nach rechts ab und übersah den vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer, welcher von rechts kam. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal derart zusammen, dass der Fahrradfahrer über die Motorhaube geschleudert wurde und sich an der Hand leicht verletzte. An beiden Fahrzeugen entstand zudem Sachschaden. Im Anschluss an den Verkehrsunfall verließen beide Unfallbeteiligte einvernehmlich die Unfallstelle, ohne ihre Personalien auszutauschen. Nachträglich meldete sich PKW Fahrer zwecks Unfallaufnahme auf hiesiger Dienststelle. Bei dem Fahrradfahrer soll es sich um einen ca. 15 Jahre alten Jungen handeln, der mit einem rot-braunes MTB unterwegs war.

Zeugen des Unfalles bzw. der beteiligte Fahrradfahrer werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Westerburg unter der Telefonnummer 02663-98050 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/4639226 OTS: Polizeidirektion Montabaur

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2385053

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Montabaur

Ansprechpartner: POL-PDMT
Stadt: Westernohe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfälle mit Personenschäden - Unfallbeteiligte flüchtig
Rücknahme der Vermisstenfahndung nach dem Maximilian V.
Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind auf Fahrrad
Gewässerverunreinigung durch Öl
Mörlenbach: Brand in einem Wohnhaus

Alle SOS News von Polizeidirektion Montabaur

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de