. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuerwehr leuchtete Landeplatz für "Christoph Westfalen" aus! (Bilder vorhanden!)

07.08.2010 - 15:19 | 238723



(ots) - Der Intensivtransporthubschrauber Christoph
Westfalen landete Freitagabend gegen 23:35 Uhr am Herdecker
Krankenhaus. Der Hubschrauber verlegte von Herdecke einen
lebensbedrohten Patienten nach Bad Oeynhausen

Um dies zu ermöglichen, rückte eine halbe Stunde vorher die
Feuerwehr Herdecke zum Landeplatz aus. Mit vier Flutlichtstrahlern
wurde dieser aus verschiedenen Richtungen ausgeleuchtet. Hierbei galt
zu beachten, dass die landende Maschine nicht geblendet wird.

Kurz darauf war der gelbe Engel am Himmel zu sehen. Zunächst
verschaffte sich der Pilot durch einen Überflug einen Überblick über
die Landemöglichkeit. Im Anschluss ging er ohne besondere
Vorkommnisse zur Landung. Ein Rettungswagen transportierte den jungen
Patienten zum Hubschrauber. Gegen 0:30 Uhr hob der Christoph
Westfalen wieder ab. Die Feuerwehr war mit einem Löschzug 2,5 Stunden
im Einsatz.

*** Die beigefügten Bilder dürfen unter Nennung "Christian Arndt -
Feuerwehr" verwendet werden!




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

238723

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 728 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Ostalbkreis: Brand auf dem Dach der Stadthalle - Auffahrunfall
Lorsch/ A67: Schwerer Unfall am Stauende / 67-jähriger Sprinterfahrer verstirbt an Unfallstelle
++Polizei fahndet mit Foto nach Betrüger++
Gesperrte Wasserflächen - Wasserschutzpolizei informiert!!
Störungsfreie Versammlungslage in der Dortmunder Innenstadt

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de