. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

28.07.2020 - 14:41 | 2403355



(ots) - 1. Diebstahl aus Kieswerk, Brechen, Werschau, Dauborner Straße, Donnerstag, 23.07.2020 - Montag, 27.07.2020,

(däu)Unbekannte Täter begaben sich im Zeitraum von Donnerstag bis Montag auf das Gelände eines Kieswerks in Werschau und entwendeten dort den Zündschlüssel eines Radladers. Außerdem schlugen die Unbekannten die Seitenscheibe eines weiteren Radladers ein. Täterhinweise liegen nicht vor, der verursachte Sachschaden beträgt einige Hundert Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Mountainbike Diebstahl, Limburg, Bahnhof, Sonntag, 26.07.2020, 11:50 Uhr - 13:10 Uhr,

(däu)Am Sonntagmittag im Zeitraum von 11:50 Uhr bis 13:10 Uhr, schlugen Langfinger am Limburger Bahnhof zu und entwendeten ein am Fahrradständer angeschlossenes weiß/graues Mountainbike der Marke Bulls im Wert von knapp 1.000 Euro. Täterhinweise liegen nicht vor. Die Polizei empfiehlt, Fahrräder immer mit stabilen Ketten-, Bügel- oder Faltschlössern an einem festen Gegenstand anzuschließen. Hinweise nimmt die Polizeistation Limburg unter der Rufnummer (06431) 9140-0 entgegen.

3. Verkehrsunfallflucht durch Motorradfahrer, Limburg, Bundesstraße 49, Fahrtrichtung Weilburg, Höhe Ausfahrt A 3, Montag, 27.07.2020, 22:45 Uhr,

(däu)Am späten Montagabend um 22:45 Uhr kam es auf der B 49 in Fahrtrichtung Weilburg, in Höhe der Ausfahrt der A 3, zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Pkw. Eine 22-jährige Seat-Fahrerin fuhr auf dem linken von insgesamt drei Fahrstreifen, neben ihr auf dem mittleren Fahrstreifen fuhr ein Lkw. In Höhe der Einfädelspur von der A 3 kommend fuhr ein Motorradfahrer auf die B 49 und zog noch vor dem Lkw auf die linke Spur. Mutmaßlich durch den Lkw verdeckt, übersah der Motorradfahrer die Seat-Fahrerin und prallte gegen die rechte Seite des Seats. Der Motorradfahrer kam hierbei nicht zu Fall und setzte seine Fahrt unvermittelt fort. An dem Seat entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Der flüchtige Motorradfahrer trug nach Zeugenangaben eine dunkle Lederkombi und fuhr auf einem dunklen Motorrad. Hinweise nimmt die Polizeistation Limburg unter der Rufnummer (06431) 9140-0 entgegen.



4. Zeugen gesucht nach Verkehrsunfallflucht, Limburg, Staffel, Leipziger Straße, Sonntag, 26.07.2020, 21:00 Uhr - Montag, 27.07.2020, 09:00 Uhr,

(däu)Im Zeitraum von Sonntagabend, 21:00 Uhr, bis Montagmorgen, 09:00 Uhr, kam es auf einem Anwohnerparkplatz in der Leipziger Straße in Limburg-Staffel zur einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht. Erste Ermittlungen ergaben, dass der unbekannte Fahrer mutmaßlich mit einem Toyota Corolla Verso einen auf dem Parkplatz stehenden silbernen Mercedes im Bereich der rechten vorderen Stoßstange touchierte. Hierdurch wurde ein hoher Schaden verursacht. Die Polizei konnte den mutmaßlichen unfallverursachenden Pkw noch auf dem Anwohnerparkplatz vorfinden. Eine Überprüfung ergab, dass der Toyota nicht zugelassen ist. Hinweise nimmt die Polizeistation Limburg unter der Rufnummer (06431) 9140-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1044/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh(at)polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50153/4664212 OTS: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2403355

Kontakt-Informationen:
Firma: PD Limburg-Weilburg - Polizeipr

Ansprechpartner: POL-LM
Stadt: Limburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von PD Limburg-Weilburg - Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de