. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Brandmeldealarm undÖlspur am Wochenende in Herdecke.

15.08.2010 - 15:20 | 242751



(ots) - Am Sonntag wurden die Herdecker Blauröcke gegen
13:55 Uhr zum Herdecker Krankenhaus gerufen. Die dortige automatische
Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Als der Einsatzleiter vor Ort
eintraf, wurde festgestellt, dass ein Handmelder eingeschlagen worden
war. Sofort gingen der Angriffstrupp und der Einheitsführer des
ersten Fahrzeugs zur Erkundung in den gemeldeten Bereich vor.

Dort wurde der eingeschlagene Handmelder zwar gefunden, aber kein
Feuer festgestellt. Ein Unbekannter hatte diesen eingeschlagen und es
bei einem weiteren versucht. Die Polizei hat die Ermittlungen
aufgenommen. "Die Einsatzkosten für diesen böswilligen Alarm belaufen
sich immerhin auf ca. 700 Euro", so ein Feuerwehrsprecher.

Die Feuerwehr Herdecke war mit sechs Fahrzeugen rund 45 Minuten im
Einsatz.

Bereits am Samstag rückten den die ehrenamtlichen Einsatzkräfte
gegen 11:32 Uhr zum Seeweg aus. Dort hatte ein Auto eine ca. 100
Meter lange Ölspur verursacht. Die Betriebsstoffe wurden mit
Bindemittel abgestreut und dann mit einer Kehrmaschine wieder
aufgenommen. Die Einsatzkräfte waren mit einem Fahrzeug über
eineinhalb Stunden im Einsatz.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Daniel Heesch
Telefon: 0173-88 60 627
E-Mail: daniel.heesch(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

242751

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 590 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Darmstadt - Radfahrerin flüchtet von Unfallstelle/Polizei sucht Zeugen
Einbruchdiebstahl in Postfiliale in Rostocker Südstadt - Zeugenaufruf
Küchenbrand im Ruploher Weg
Wohnungseinbruch "Auf dem Brink" gescheitert
Vermisster 19-Jähriger in Kneese bei Gadebusch

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de