. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wetter - Radfahrer trotz intensiven Bemühungen von Ersthelfern und Rettungskräften verstorben.

12.09.2010 - 15:04 | 255434



(ots) - Der Löschzug 3 (Wengern/Esborn) wurde am
Samstag, 11.09.10 um 13:08 Uhr zur Kreuzung
Albringhauserstraße/Ahornstraße gerufen. Ein 44- jähriger
Fahrradfahrer aus Witten war aus ungeklärter Ursache so schwer mit
seinem Fahrrad gestürzt, dass er sofort ein Herz- Kreislaufversagen
bekam. Anwohner und andere Ersthelfer, darunter ein Arzt und eine
Krankenschwester, leiteten unverzüglich eine Herz- Lungen
Wiederbelebung ein. Rettungsassistenten, Notarzt und Kräfte der
Löschgruppe Esborn kämpften nach Eintreffen weiter um das Leben des
Patienten und setzten die hervorragende Arbeit der Ersthelfer fort.
Ein parallel hinzu gerufener Rettungshubschrauber landete,
abgesichert durch die Kräfte aus Wengern, an der Einsatzstelle und
die Besatzung unterstütze die Tätigkeiten der Rettungskräfte. Doch
leider waren alle Bemühungen umsonst, der Mann verstarb noch an der
Einsatzstelle. Für Ersthelfer sowie Einsatzkräfte fand im Anschluss
ein Gespräch mit Notfallseelsorger Karl-Heinz Schanzmann statt, um
das Erlebte zu verarbeiten. Nachdem der Rettungshubschrauber
Christoph 13 aus Bielefeld sicher gestartet war, war für die 13
ehrenamtlichen Kräfte dieser Einsatz um 16:50 Uhr beendet.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Pressestelle
Stefan Lubitz
Telefon: 0176 241 88269
E-Mail: pressesprecher(at)feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

255434

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 464 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Katharinenmarkt: Zeugen nach Sachbeschädigungen und Wurst-Diebstahl gesucht
Detmold. Mit Radfahrer kollidiert.
(Hechingen) Abbieger treffen sich - 8000 Euro Schaden
Unterlüß - PKW kommt von Fahrbahn ab und "fällt" drei Bäume
Verkehrsunfall

Alle SOS News von Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de