. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Randalierer in Wittingen

10.10.2010 - 07:14 | 272200



(ots) - In der Nacht zum 08.10.2010 zog mindestens ein
Vandale durch Wittingen und trieb sein Unwesen.

Beim Kiosk Lüneburg, Bahnhofstraße 44, wurde eine
Schaufensterscheibe eingeschlagen und Süßigkeiten entwendet. Ferner
wurde auf die Verbundglas-Eingangstür eingeschlagen.

Beim Imbiss "Die Hütte", Celler Straße 33, wurde eine Scheibe der
Eingangstür eingeschlagen. Aus der durch die zerstörte Scheibe zu
erlangende leere Kasse wurde eine Münzgeldschale genommen und auf den
Boden geworfen. Entwendet wurde ein rot-weißer Schlüsselanhänger in
Form eines kleinen Turnschuhes.

In der Bahnhofstraße wurden bei einem VW Bulli des Bauhofes der
Stadt Wittingen Scheiben eingeschlagen, ebenso bei drei Fahrzeugen im
Bereich der Firma M & M, Skoda.

Beim Döner-Imbiss in der Bahnhofstraße wurde eine Scheibe
beschädigt.

In der Hermann-Löns-(Sonder-)Schule wurde eine Fensterscheibe
eingeschlagen.

Bei den Taten dürfte vermutlich ein Nothammer benutzt worden sein,
da die Scheiben teilweise unterschiedlich große, runde Löcher
aufweisen.

Hinweise nimmt die Polizei Wittingen entgegen Tel. 05831-252880




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

272200

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Wittingen

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 199 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der BAB 19 - Autobahn zwischen Glasewitz und Laage kurzzeitig voll gesperrt
Bochum / Studentenwohnheim evakuiert / Feuerwehr- und Polizeieinsatz dauert an!
Einbruch in freistehendes Einfamilienhaus
Drei verletzte Personen bei Verkehrsiunfall -Heiligenhaus 1910087
Trunkenheit im Verkehr

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de