. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mehrere PKW brennen in Oldenburg

17.10.2010 - 09:00 | 274679



(ots) - Am Morgen des 17.10.2010 brannten in Oldenburg
fast zeitgleich drei PKW und ein Papiercontainer. Die Feuerwehr wurde
um etwa 07:00 Uhr von Anwohnern zu einem Containerbrand auf dem
Gelände einer Schule in der Alexanderstraße alarmiert. An der
Einsatzstelle wurde die Feuerwehr von Passanten zunächst auf zwei
brennende PKW aufmerksam gemacht. Von der Besatzung des ersten
Fahrzeuges wurden umgehend Löschmaßnahmen mit Wasser und Schaum
eingeleitet. Parallel wurde von einer weiteren Fahrzeugbesatzung der
gemeldete Containerbrand auf dem gleichen Gelände gelöscht. Eine
weitere Feuermeldung aus einem nahe gelegenen Krankenhaus erwies sich
als Fehlalarm, hier war Brandrauch durch ein geöffnetes Fenster in
Flur und Treppenraum gezogen. Während der Aufräumarbeiten in der
Alexanderstraße alarmierte ein Bürger die Feuerwehr zu einem weiteren
PKW-Brand im Hackenweg. Auch hier konnte das Feuer schnell gelöscht
werden. Die Polizei hat in allen Fällen Ermittlungen zur Brandursache
aufgenommen. Aufgrund des schnellen Eingreifens der Feuerwehr
entstand lediglich Sachschaden an den betroffenen PKW und am
Container, Menschen kamen nicht zu Schaden. Im Einsatz waren etwa 20
Einsatzkräfte mit 6 Fahrzeugen von beiden Wachen der Berufsfeuerwehr
und der Freiwilligen Feuerwehr Ofenerdiek.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Oldenburg
Michael Bremer
Telefon: +49 (0)441 / 7704- 4321
E-Mail: michael.bremer(at)stadt-oldenburg.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

274679

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Oldenburg

Ansprechpartner: FW-OL
Stadt: Oldenburg



Diese SOS News wurde bisher 252 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

- Verkehrskontrollen in Haiger und Herborn - Container aufgebrochen - Unfallfluchten in Herborn - Einbrüche in Herborn und Wetzlar - Bus prallt gegen Pkw -
Unfall: Zweijähriges Kind schwer verletzt
Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei
Meldungen aus dem Landkreis Konstanz
Stadtmitte: Radfahrer mit Kind bei Unfall leicht verletzt

Alle SOS News von Feuerwehr Oldenburg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de