ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Straßenverkehrsgefährdung bei Wagenhoff

ID: 280865

(ots) - Wagenhoff, Bundesstraße 4

20.10.2010, 13.15 Uhr

Der Fahrer eines schwarzen VWs Passat hat am Mittwochmittag auf
der B 4 nördlich von Gifhorn bei einem riskanten Überholmanöver
gleich zwei Autofahrer gefährdet. Gegen 13.15 Uhr fuhr ein 62jähriger
Wesendorfer mit seinem Toyota Yaris auf der B 4 in Richtung Norden.
Kurz vor der Abfahrt nach Wagenhoff wurde er von einem schwarzen VW
Passat trotz unklarer Verkehrslage in einer langgestreckten
Linkskurve überholt. Hierbei gefährdete der bislang unbekannte
Fahrzeugführer sowohl den 62jährigen, als auch einen entgegen
kommenden, silberfarbenen Pkw. Beide Fahrzeugführer konnten nur durch
Brems- bzw. Ausweichmanöver einen Zusammenstoß verhindern. Schon
zuvor hatte der Passatfahrer den Wesendorfer wiederholt durch extrem
dichtes Auffahren bedrängt. Gesucht wird nun der Fahrer des
entgegenkommenden, silberfarbenen Pkws, aber auch andere mögliche
Zeugen des Vorfalls. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei in
Wesendorf, Telefon 05376/97390, zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Betrügerischer Motorsägenverkauf  Bochum / Polizei warnt - Wieder Trickbetrüger unterwegs!
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 21.10.2010 - 11:55 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 280865
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Wagenhoff



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 145 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Straßenverkehrsgefährdung bei Wagenhoff"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn