. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemitteilung vom 01.11.2010

01.11.2010 - 17:01 | 286680



(ots) - Wohnungseinbruch

Gießen: Am Donnerstagabend, 28.10.2010, zwischen 18.45 und 21 Uhr,
gelangten bislang Unbekannte auf ein Grundstück in der Straße Alter
Steinbacher Weg, drückten am Wohnhaus den Rollladen der Terrassentür
nach oben und versuchten die Tür aufzuhebeln. Dies gelang jedoch
nicht, so dass die Einbrecher von ihrem Vorhaben abließen. Hinweise
erbittet die Kriminalpolizei in Gießen, Tel.: 0641/7006-2555.

Wohnungseinbruch

Gießen: In der Weimarer Straße in Wieseck versuchten bislang
Unbekannte am Freitagabend, 29.10.2010, zwischen 16 und 20 Uhr, ein
rückwärtiges Fenster und zwei Terrassentüren eines Einfamilienhauses
aufzuhebeln. Der Versuch verlief erfolglos. Hinweise erbittet die
Kriminalpolizei in Gießen, Tel.: 0641/7006-2555.

Wohnungseinbruch

Heuchelheim: In der Bahnhofstraße drangen am Samstagabend,
30.10.2010, bislang Unbekannte in ein Wohnhaus ein und entwendeten
ein Notebook, sowie einen schwarzen Foto, Marke Minox 35 AL, im Wert
von insgesamt ca. 700 Euro. Zwischen 19 Uhr und 20.55 Uhr, hebelten
sie ein Fenster auf, stiegen ein und durchsuchten die Räume. Hinweise
erbittet die Kriminalpolizei in Gießen, Tel.: 0641/7006-2555.

Bierflasche gegen Auto geworfen

Grünberg: Mit einer gefüllten Bierflasche warf ein bislang
Unbekannter in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 31.10.2010, das
hintere linke Rücklicht eines Pkw ein, der in der Straße Eiserne Hand
abgestellt war. Hinweise erbittet die Polizei in Grünberg, Tel.:
06401 91430.

Motorsense gestohlen

Grünberg: Eine Motorsense und eine Kettensäge, beides der Marke
Stihl, entwendeten bislang Unbekannte zwischen Freitagnachmittag und
Sonntagmorgen, 31.10.2010, aus einer privaten Werkstatt im Buchenweg
in Lumda. Hinweise erbittet die Polizei in Grünberg, Tel.: 06401


91430.

Reifen zerstochen

Hungen: Die beiden rechten Reifen eines geparkten LKW-Kastenwagens
zerstachen bislang Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag,
31.10.2010, in der Kaiserstraße. Das Fahrzeug war am Gehweg vor einer
Gaststätte geparkt. Hinweise erbittet die Polizei in Grünberg, Tel.:
06401 91430.

Auto verkratzt

Rabenau: An einem am Straßenrand der Straße "An der Ziegelhütte"
in Londorf abgestellten Pkw wurde von Freitag auf Samstag,
30.10.2010, die Fahrerseite verkratzt. Hinweise erbittet die Polizei
in Grünberg, Tel.: 06401 91430.

Eingangstür hielt stand

Reiskirchen: Die gläserne Eingangstür eines Marktes in der
Grünberger Straße hielt in der Nacht zu Sonntag, 31.10.2010, mehreren
Schlägen stand. Zwischen 04.30 Uhr und 05 Uhr versuchten bislang
Unbekannte durch die Haupteingangstür in das Geschäft einzudringen.
Die Verglasung hielt jedoch die Schläge aus, ohne zu zerbersten. Die
Einbrecher ließen von ihrem Vorhaben ab. Hinweise erbittet die
Kriminalpolizei in Gießen, Tel.: 0641/7006-2555.

Willi Schwarz

Pressesprecher


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43559

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

E-Mail: poea-gi.ppmh(at)polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/nav/ecf/broker.jsp?uMen=
71c70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

286680

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-GI
Stadt: Gießen

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 155 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall mit Flucht
Brand einer Garage / Wohnhaus in Fluterschen
POL-ME: Verkehrsunfall mit verletztem Kleinkraftradfahrer -Langenfeld- 1909115
Heidekreis:"Räderwerk" kontrolliert Restaurants, Shisha- und Cocktail-Bars sowie andere gastronomische Betriebe
Verkehrsunfall mit Flucht

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de