. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unbekannter bricht Auto auf und stiehlt Portmonee

09.11.2010 - 15:33 | 289697



(ots) - Dedelstorf, Wiese östlich der B 4, 500 Meter
südlich des Großen Kains 08.11.2010, 10-12 Uhr

Zahlreiche Mitglieder einer Jagdgesellschaft parkten ihre
Fahrzeuge am Montagvormittag auf einer Wiese östlich der Bundesstraße
4, unmittelbar südlich des Großen Kains, und nahmen an einer
Treibjagd teil. Diese Wiese ist von der B 4 aus sehr gut einsehbar.
Ein bislang unbekannter Dieb ging zwischen 10 Uhr und 12 Uhr an eines
der Fahrzeuge, einen VW Passat, heran und schlug die Scheibe der
Fahrertür ein. Danach griff er in das Fahrzeug und entwendete eine
Geldbörse mit Bargeld und diversen Papieren, die in der Mittelkonsole
lag. Anschließend flüchtete der Täter unerkannt. Der Gesamtschaden
beträgt ca. 350 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in
Hankensbüttel, Telefon 05832/97770.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

289697

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Dedelstorf

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 149 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Trunkenheitsfahrten und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte beiNeppermin (LK Vorpommern-Greifswald)
Rollerfahrerin schwer verletzt, Handy-Gaffer zur Rede gestellt -Velbert- 1908129
tödlicher Verkehrsunfall nach Frontalkollision
Hockenheim, Rhein-Neckar-Kreis: Frontalzusammenstoß beim Abbiegen
Kehl - Lebensmittelgeschäft überfallen

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de