. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Lastwagenfahrer nach Unfallflucht ermittelt

18.11.2010 - 15:35 | 297297



(ots) - Schwülper, L 321, Kreisverkehrsplatz

18.11.2010, 06.30 Uhr

Ein unfallflüchtiger Lkw-Fahrer konnte am Donnerstagmorgen von der
Polizei ermittelt werden. Der 51jährige Mann aus Sehnde (Region
Hannover) fuhr mit seinem Blumen-Lkw auf der L 321 von Rethen nach
Groß Schwülper. Vermutlich aus Unachtsamkeit bremste er vor dem
dortigen Kreisel zu spät und überfuhr ein Verkehrsschild sowie zwei
Leitpfosten, ehe er mit den Vorderrädern des Lasters im Erdreich
stecken blieb. Beim Herausmanövrieren wurde er von der Fahrerin eines
Linienbusses beobachtet, ehe er mit seinem Fahrzeug das Weite suchte.
Die 48jährige Frau aus Osloß verständigte die Polizei, die daraufhin
den Unfallflüchtigen ermittelte. Dem 51jährigen droht nun ein
Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

297297

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Schwülper

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 120 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(Schwenningen) Unfallflucht - Zeugenaufruf
(Bad Dürrheim) Unfallflucht - Fahrradständer beschädigt - Zeugen gesucht
(Baiersbronn-Röt) Unbekannte legen Röter Wasserversorgung lahm - Pumpe überhitzt
191017-6-K Demonstration am Samstag in der Kölner Innenstadt
Informationen der Polizei zu den Versammlungsorten und Aufzugswegen

Norden - Mann festgenommen

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de