. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Räuberischer Diebstahl im Penny-Markt:



Verkäuferin mit Faustschlag verletzt - Täter flüchtet, Polizei sucht Zeugen

16.12.2010 - 13:30 | 316020



(ots) - Gifhorn, Braunschweiger Straße, Penny-Markt
15.12.2010, gegen 16:50 Uhr

Zu einem räuberischen Diebstahl im Penny Markt in der
Braunschweiger Straße kam es am Nachmittag des 15. Dezember. Ein
bislang unbekannter Täter war nach einem Ladendiebstahl von einer
Verkäuferin angesprochen und festgehalten worden. Dieser versetzte
der Frau einen Fausthieb an den Kopf und konnte anschließend
unerkannt entkommen. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Gegen 16:50 Uhr hatten zwei Bedienstete des Marktes beobachtet,
wie ein junger Mann eine Packung Tabak in seiner Jackentasche
verschwinden ließ. Anschließend passierte er den Kassenbereich, ohne
die Ware zur Bezahlung vorzulegen. Er wurde daraufhin angesprochen
und aufgefordert, den Tabak heraus zu geben. Dieser Aufforderung kam
er auch nach, wollte dann jedoch anschließend den Markt verlassen.
Als die Angestellte des Marktes ihn daran hindern wollte, indem sie
ihn an der Jacke festhielt, versetzte ihr der dreiste Dieb einen
Faustschlag an den Kopf. Anschließend konnte er unerkannt über den
Ausgang in Richtung Parkplatz flüchten. Die Frau wurde durch die
Attacke leicht verletzt.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

Er soll ca. 18 Jahre alt, ungefähr 1,75 cm groß und von schlanker
Gestalt gewesen sein. Zum Tatzeitpunkt trug er eine schwarze
Strickmütze, eine schwarze "Bomberjacke" und eine dunkle Hose. Der
Täter soll ein ungepflegtes, pickeliges Gesicht gehabt und eine runde
Brille mit grau-silbernen Gestell getragen haben. Er war ganz
offensichtlich in der Begleitung eines weiteren jungen Mannes, der
ca. 1,80 cm groß gewesen und auffällig weiß bekleidet gewesen sein
soll. Dieser Mann hatte zuvor an der Kasse seine Ware bezahlt.

Da sich zu Zeitpunkt der Tat mehrere Kunden im Bereich der Kasse


aufgehalten hatten, hofft die Polizei nun auf Zeugen, die die Tat
beobachtet haben und Hinweise zu dem Täter und des zweiten Mannes
machen können.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Gifhorn, Telefon:
05371-9800




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Stefan Kaulbarsch
Telefon: 05371/980-110
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

316020

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 137 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Offenburg - Ladung verrutscht, Verkehr steht still
Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Kalkar beschmiert
Drogenkonsum auf dem Spielplatz
(Pfalzgrafenweiler) Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer
Polizei verhaftet gesuchten Straftäter

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de