. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Tödlicher Verkehrsunfall- sechs Stunden vor Jahreswechsel.

31.12.2010 - 20:11 | 322320



(ots) - Der digitalen Pressemappe sind zwei Bilder
beigefügt.

Auf der L119 zwischen Grevenkop und Neuenbrook (Kreis Steinburg)
ereignete sich heute am späten Nachmittag ein tödlicher
Verkehrsunfall.

Ein aus Richtung Grevenkop kommender Ford Fiesta geriet frontal
unter die Zugmaschine eines aus Richtung Neuenbrook kommenden LKW.
Der LKW kam am linken Fahrbahnrand auf einem Feld zum Stehen, wobei
der PKW unter dem schweren Laster begraben wurde.

Der Fahrer des PKW erlitt dabei tödliche Verletzungen, der
LKW-Fahrer blieb unverletzt.

Mit Hilfe eines Treckers wurde der PKW unter dem LKW
herausgezogen.

Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger der
DEKRA angefordert. Die Polizei ermittelt noch.

Der tödlich verletzte Fahrer konnte nur unter Einsatz von
Rettungsschere und Spreitzer, durch Einsatzkräfte der Feuerwehr, aus
dem Autowrack geborgen werden.

Die Unfallursache ist noch ungeklärt.

Eingesetzte Kräfte:

FF Grevenkop

FF Neuenbrook FF Krempe Amtswehrführer

Rettungsdienst

Notarzt Polizei




Text und Bilder bereitgestellt:

Kreisfeuerwehrverband Steinburg
Kreiswehrführer
Frank Raether

Weitere Auskunft kann nur die Polizei geben.


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

322320

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreisfeuerwehrverband Steinburg

Ansprechpartner: FW-IZ
Stadt: Steinburg



Diese SOS News wurde bisher 988 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Alkoholisierter Mann mit Fahrrad gestürzt - Bundespolizisten helfen
Papier in Brand gesetzt - Zeugen gesucht
Hitze setzt Fahrbahndecke zu
Raser stoppen - Leben schützen
Renitenter Ladendieb

Alle SOS News von Kreisfeuerwehrverband Steinburg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de