. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ladbergen, Einbrecher unterwegs

05.01.2011 - 15:58 | 323672



(ots) -
Am Dienstagnachmittag (04. Januar) wollten unbekannte Personen in ein
Wohnhaus an der Grevener Straße einbrechen. Eine Hausbewohnerin war
gegen 17.30 Uhr durch ein Geräusch in der Küche aufgeschreckt
geworden. Sofort ging sie dort hin und schaute nach der Ursache. Ein
Fester stand weit offen, ein auf der Arbeitsfläche abgestelltes Glas
war umgestürzt. Draußen erkannte sie zwei männliche Personen, die
sofort die Flucht ergriffen. Einer der Beiden sprang durch die Hecke
und lief über ein Nachbargrundstück zur Grevener Straße. Der zweite
rannte durch den Garten des Hauses und dürfte so zur
Finkenstraße/Lerchenstraße gelangt sein. Die Polizei hat die
Ermittlungen zu dem versuchten Einbruch aufgenommen. An dem Fenster
waren deutliche Hebelspuren zu erkennen, so dass ein Sachschaden in
Höhe eines dreistelligen Eurobetrages entstanden ist.
Die Polizei sucht Zeugen, die im Tatortbereich auf verdächtige junge
männliche Personen aufmerksam geworden sind, Telefon 05481/9337-2815.
Diese könnten insbesondere bei der übereilten Flucht über die
Grundstücke und durch die Gärten gesehen worden sein.




Landrat Steinfurt
Polizeipressestelle
02551/151090


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

323672

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Steinfurt

Ansprechpartner: POL-ST
Stadt: Ladbergen

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 142 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden.
Sirenenauslösung im Neusser Stadtgebiet | Fehlalarm durch technische Störung
15.000 Euro Schaden bei Küchenbrand
Rems-Murr-Kreis: Feuerwehreinsatz nach Verkehrsunfall
Diebstahl und Sachbeschädigung an Koppel

Alle SOS News von Polizei Steinfurt

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de