. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuerwehr verhinderte Brandausbreitung! Sperrmüll brannte vor einem Mehrfamilienhaus!

18.01.2011 - 23:05 | 328418



(ots) - Vor einem Mehrfamilienhaus im Philipp-Nicolai-Weg
wurde am Abend diverser Sperrmüll für die Abfuhr am nächsten Tag
aufgeschichtet.

Gegen 21 Uhr brannte dieser Sperrmüll lichterloh. Offenbar haben
Unbekannte diesen entzündet. Die alarmierte Feuerwehr war umgehend
zur Stelle und konnte mit einem C-Rohr die Ausbreitungsgefahr auf das
angrenzende Wohnhaus verhindern. Die Rauchentwicklung war so stark,
dass die Kräfte unter Atemschutz vorgehen mussten.

"Dies ist kein Spaß, sondern eine Straftat. Im schlimmsten Fall
hätten Personen zu Schaden kommen können oder erheblicher Sachschaden
entstehen können", sagt Einsatzleiter Bernd Elberfeld.

Die Schutzpolizei Wetter war mit einem Fahrzeug vor Ort und hat
die Ermittlungen aufgenommen. Der Löschzug der Feuerwehr war nach 60
Minuten wieder einsatzbereit.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

328418

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 415 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Doppelt kassiert - 1.800 Euro Geldstrafe als Quittung für Mann aus Osnabrück
Zoll deckt Leistungsbetrug auf

+++ Zwei Radfahrer bei Verkehrsfällen leicht verletzt +++
Wackelkandidat
(Frankenthal) -Verkehrsunfallflucht-
Bornheim-Hersel: Einbruch in Einfamilienhaus - Polizei bittet um Hinweise

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de