ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Unfallflucht in Brome

ID: 338944

(ots) - Brome, Bahnhofstraße

29.01.2011, 22.30 Uhr

Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich in der Nacht zum
vergangenen Sonntag in Brome. Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr
mit seinem Pkw am Samstagabend gegen 22.30 Uhr in den Zaun vor dem
Ehrenmal an der Bahnhofstraße, Ecke Steimker Straße und entfernte
sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden an dem
gusseisernen Zaun beträgt mindestens 1.500,- Euro. Aufgrund von
Spuren konnten die Polizeibeamten aus Brome feststellen, dass es sich
bei dem Verursacherfahrzeug um einen grauen VW Polo Steilheck, Typ
86c, gehandelt haben muss. Wer den Unfall beobachtet hat oder Angaben
zum Verursacher oder zum beschädigten Pkw machen kann wird gebeten,
sich mit der Polizei in Brome, Telefon 05833/955590, in Verbindung zu
setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Jugendliche waren stark alkoholisiert  ++ Golf-Fahrer nötigt und gefährdet Autobahnverkehr ++ Handtasche aus Renault entwendet ++
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 01.02.2011 - 10:52 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 338944
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Brome



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 70 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Unfallflucht in Brome"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn