. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfallmeldungen vom 07.03.2011

07.03.2011 - 15:00 | 361891



(ots) - Gegen Mast geprallt

Gießen: Offensichtlich "Sekundenschlaf" führte am Sonntag um kurz
vor halb acht zu einem Unfall mit einem Verletzten und 2.400 Euro
Sachschaden. Ein 20-Jähriger aus Heuchelheim war mit seinem PKW
Mitsubishi "Carisma" auf der Rodheimer Straße unterwegs. Plötzlich
kam er von der Straße ab und prallte frontal gegen einen
Verkehrsschildermast. Der Mast stürzte durch den Aufprall um. Am PKW
entstand Totalschaden. Mit leichten Verletzungen wurde der
Mitsubishi-Fahrer in ein Krankenhaus gebracht.

Vorfahrt missachtet

Lollar: Eine 68-jährige Kia-Fahrerin befuhr am Freitag, dem
04.03., um 14.20 Uhr die Bahnhofstraße. Beim Einbiegen in die
Marburger Straße übersah die 68-Jährige eine 37-jährige Frau am
Steuer eines Opel-Kombi. In der Einmündung stießen beide Fahrzeuge
zusammen. Der Sachschaden wird von der Polizei auf ca. 8.500 Euro
geschätzt.

Schwarze A-Klasse gesucht

Wettenberg: Am Freitag (04.03.2011) war eine 69-jährige Astra
Fahrerin um viertel vor zwölf auf der Landstraße 3047 nach
Frankenbach unterwegs. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer kam ihr
mit einer schwarzen A-Klasse entgegen. Die 69-Jährige gibt an, dass
der Mercedes-Fahrer einen Motorrad-Fahrer überholte und beim
Einscheren gegen ihren Außenspiegel kam. Er entfernte sich unerlaubt
von der Unfallstelle ohne sich um Sachschaden von etwa 500 Euro zu
kümmern. Hinweise auf die schwarze A-Klasse bitte an die
Polizeistation Gießen Nord. (Tel. 0641/7006-3702)

Vier Verletzte und 16.000 Euro Schaden

Reiskirchen: Am Montagmorgen kam es um 09.40 Uhr auf der
Burkhardsfelder Straße an der Kreuzung Sonnenstraße/Friedensstraße zu
einem schadensträchtigen Verkehrsunfall mit zwei Schwer- und zwei
Leichtverletzten. Ein 45 Jahre alter Opel-Fahrer aus Reiskirchen war


auf der Sonnenstraße unterwegs und wollte die Burkhardsfelder Straße
überqueren. Dabei übersah er einen 37-Jährigen, ebenfalls aus
Reiskirchen, der mit seinem VW-Golf nach Burkhardsfelden wollte. Es
kam zum Zusammenstoß und der Golf schleuderte in die Gegenspur. Dort
prallte er frontal auf den Golf eines 70-jährigen Reiskircheners. Der
45-Jährige Verursacher und die Beifahrerin des 70-Jährigen wurden
mit schweren, der 37-Jährige und der 70 Jahre alte Mann mit leichten
Verletzungen in eine Klinik gebracht. Die Unfallfahrzeuge waren nicht
fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Ortsdurchfahrt war
rund zwei Stunden gesperrt. Die Feuerwehren aus Reiskirchen und
Lindenstruth waren mit etwa 25 Mann im Einsatz.

Thorsten Mohr

Pressesprecher


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43559

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

E-Mail: poea-gi.ppmh(at)polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/nav/ecf/broker.jsp?uMen=
71c70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

361891

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-GI
Stadt: Gießen

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 62 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

200118 Brüggen-Bracht: Einbruch in Einfamilienhaus
Sachbeschädigung an Pkw im Nienburger Parkhaus am Bahnhof
Verkehrsteilnehmer unter Alkohol- und Drogeneinfluss festgestellt
Zeugenaufruf nach Exhibitionistischen Handlungen in Rostock
200118 Viersen: Einbruch in Einfamilienhaus

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de