. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Elmshorn - Groß angelegter Reifendiebstahl

29.03.2011 - 12:08 | 371458



(ots) - In der Zeit vom 27. 03. 2011, 14.00 Uhr, bis zum
28. 03. 2011, 08.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter auf das
Gelände der Fa. "Ebsi Auto" an der Daimlerstraße ein.

Auf dem Betriebsgelände öffneten die Eindringlinge gewaltsam einen
mehrfach gesicherten Container, in welchem Reifensätze (Reifen mit
Felgen) gelagert wurden.

Insgesamt entwendeten die Diebe 30 Reifensätze, d. h. 120 Reifen
mit entsprechenden Felgen. Die Schadenshöhe liegt über 15.000,00
Euro.

Die Kriminalpolizei Elmshorn hat die Ermittlungen übernommen. Sie
geht davon aus, dass die Reifen mit einem entsprechenden Lkw
abtransportiert worden sein müssen, denn 120 Reifen mit Felgen klemmt
man sich nicht einfach so unter dem Arm oder verlädt diese in einem
Pkw und verschwindet damit in die Dunkelheit.

Die Polizei Elmshorn fragt nun: Wer hat die Tat gesehen? Wer kann
Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeug geben? Wer kann
Hinweise darauf geben, wo im zeitlichen Zusammenhang mit der Tatzeit
auffallend viele Reifen mit Felgen angeliefert, entladen und gelagert
wurden? Die Kriminalpolizei Elmshorn bittet um entsprechende Hinweise
unter der Tel. 04121/8030.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

371458

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Bad Segeberg

Ansprechpartner: POL-SE
Stadt: Elmshorn

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 40 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Auffahrunfall mit Folgen
Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden.
Sirenenauslösung im Neusser Stadtgebiet | Fehlalarm durch technische Störung
15.000 Euro Schaden bei Küchenbrand
Rems-Murr-Kreis: Feuerwehreinsatz nach Verkehrsunfall

Alle SOS News von Polizeidirektion Bad Segeberg

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de