. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

3 junge Männer beim Schießen mit illegalen Waffen angetroffen

17.04.2011 - 06:39 | 382894



(ots) - In der Nacht zum Sonntag stellen
Beamte des PK Meine in Isenbüttel 3 junge amtsbekannte Männer fest,
die mit illegalen Waffen Schießübungen abhalten. Man schießt auf
Dosen und mitgebrachte Flaschen. Die Heranwachsenden im Alter von 18
bis 21 Jahren aus Isenbüttel und Wasbüttel sind am Vormittag
gemeinsam nach Polen gefahren und haben dort auf einem Markt zwei
Luftgewehre und eine Luftpistole samt Munition, sowie zwei
Schlagringe erworben. Diese Waffen weichen teils erheblich von den in
Deutschland zulässigen Druckwerten ab und sind mangelhaft verbaut.
Der Besitz dieser sehr gefährlichen Waffen und die Einfuhr nach
Deutschland sind verboten.

Daher wurden die Waffen samt Munition und die Schlagringe
sichergestellt. Die Männer erwartet nun ein Strafverfahren wegen des
Verstoßes gegen das Waffengesetz in mehreren Fällen. Die Waffen
werden vernichtet.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

382894

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Meine, Landkreis Gifhorn

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 76 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit drei Verletzten
Feuer zerstört Wohnung
BMA2 / Auslösung einer autmatischen Brandmeldeanlage - 22.10.2019 - 18:28 Uhr
Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person
Bell (bei Mayen) - Warnung vor Anrufen von falschen Polizeibeamten

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de