. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Lagerhalle auf dem Gelände eines Gartenbaubetriebes ausgebrannt, 90 Feuerwehrleute im Einsatz

10.05.2011 - 10:31 | 402299



(ots) - Leithe, Halterner Straße, 09.05.2011, 22.47 Uhr

Gestern Abend um 22.47 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zu einem
Laubenbrand im Stadtteil Leithe alarmiert. Bereits auf der Anfahrt
erkannte der Zugführer der Feuerwache Kray, dass es sich wohl um ein
größeres Objekt handeln musste, der Himmel war bereits von den
Flammen erleuchtet. Auf dem Gelände eines Gartenbaubetriebes brannte
eine Lagerhalle von etwa fünfzehn Metern Breite und vierzig Metern
Länge in voller Ausdehnung. Mit mehreren Wasserwerfern über zwei
Drehleitern und vom Boden aus gingen die Einsatzkräfte gegen das
Feuer vor und schützten gleichzeitig ein eng angrenzendes Wohnhaus
sowie eine benachbart stehende Halle. Ein echtes Problem war die
Löschwasserversorgung. Von unterschiedlichen Hydranten und selbst aus
einem Fischteich mussten die Fahrzeugbesatzungen Wasser holen, um die
erforderliche Menge von etwa 2500 Litern pro Minute zur Verfügung zu
haben. Ein Fahrzeug der Feuerwehr Bochum unterstützte beim Aufbau der
Wasserversorgung. Letztlich waren rund 1500 Meter B-Leitung verlegt.
Die Wassermenge reichte jetzt aus, und selbst der Teich konnte
langsam wieder befüllt werden, bevor die Fische zu Schaden kamen.
Trotz aller Bemühungen fiel die Halle den Flammen komplett zum Opfer.
Seit 08.00 Uhr heute früh ist der Brand vollständig gelöscht, zurzeit
(Dienstag, 10.30 Uhr) wir die Einsatzstelle abgeräumt. Damit ist der
Einsatz nach fast zwölf Stunden beendet. In der Spitze waren 90
Einsatzkräfte vor Ort, Menschen wurden nicht verletzt. Beim Aufräumen
fanden die Kollegen einen Nistkasten an der Giebelwand der Halle auf
dem Boden liegend. Neben dem Kasten eine verendete Meise, die
offensichtlich ans oder ins Feuer geraten war. Neugierig guckt eine
Feuerwehrfrau in den Kasten und findet - fünf quietschfidele, bereits
befiederte Meisenwaisen. Mit einem Feuerwehrauto sind die jungen


Vögel ins Tierheim gebracht worden, dort sollen sie jetzt von Hand
aufgezogen und dann in die Freiheit entlassen werden. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

402299

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen



Diese SOS News wurde bisher 187 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Dissen
- Einbrüche in der Industriestraße und am Hasenkamp

Bocholt - Autofahrer unter Drogeneinfluss
Vreden - Mit gestohlenem Pedelec erwischt
Bocholt - Autofahrerin unter Drogeneinfluss
Borken - Motorradfahrer stürzt bei Wildunfall

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de