ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Unfallflucht in Gifhorn/

Polizei sucht Verursacher

ID: 404201

(ots) - Gifhorn, I. Koppelweg, Parkplatz REWE-Markt
13.05.2011, 09.20 Uhr bis 09.30 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am
Freitagmorgen auf dem Parkplatz des REWE-Marktes am I. Koppelweg
ereignet hat.

Eine 18jährige Schülerin aus Wahrenholz hatte ihren blauen VW
Passat gegen 09.20 Uhr auf dem dortigen Parkplatz abgestellt, um im
Supermarkt Einkäufe zu erledigen. Als sie zehn Minuten später zu
ihrem Auto zurückkehrte, bemerkte sie erhebliche Beschädigungen am
vorderen linken Kotflügel und an der Fahrertür ihres Pkws. Die
Schadenshöhe beträgt zirka 4.000,- Euro.

Augenzeugen beschrieben ein Fahrzeuggespann, auf dessen Anhänger
Holz geladenen war, das nach hinten überstand. Dieses Gespann sei
beim Rückwärtsfahren gegen den Passat der 18jährigen gestoßen.
Anschließend habe sich der Verursacher, von dem keine nähere
Beschreibung vorliegt, unerlaubt vom Unfallort entfernt.

Sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall bitte an die Polizei in
Gifhorn, Telefon 05371/9800.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   (841) Dieseldiebe festgenommen  POL-WAF: Kreis Warendorf. Geschwindigkeitskontrollen beim Tachotag
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 13.05.2011 - 14:06 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 404201
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Gifhorn



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 44 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Unfallflucht in Gifhorn/

Polizei sucht Verursacher
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn