ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Gartenlauben aufgebrochen:



Unbekannte entwenden Getränke und Werkzeuge - Polizei sucht Zeugen

ID: 477505

(ots) - Wittingen, Kakerbecker Straße,
Kleingartenkolonie Südbahnhof 13.09.2011, 17:00 Uhr bis 14.09.2011,
Nachmittagsstunden

Rund 400 Euro Schaden richteten bislang unbekannte Täter an, die
vermutlich in der Nacht auf den 14. September mehrere Lauben in der
Kleingartenkolonie Südbahnhof in Wittingen aufgebrochen hatten.

Bislang sind der Polizei drei Vorfälle gemeldet worden. Es ist
jedoch nicht auszuschließen, dass es noch weitere Geschädigte gibt.
Die Täter hatten sich in den drei bekannten Fällen Zugang zu den
Räumlichkeiten verschafft, indem sie die Türen zuvor gewaltsam
aufgehebelt hatten. Aus den Lauben entwendeten sie anschließend u.a.
Getränke und Werkzeuge. Bislang gibt es keine Täterhinweise. Die
Polizei vermutet, dass zum Abtransport des Diebesgutes ein Fahrzeug
benutzt worden ist.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Taten machen können,
werden gebeten, sich mit der Polizei in Wittingen in Verbindung zu
setzen. Dies gilt auch für weitere, später entdecke Taten.

Telefon: 05831 / 25288-0




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Stefan Kaulbarsch
Telefon: 05371/980-110
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Schwarzer VW Golf oder Polo fuhr gegen Schulbus  Büsum: Zigaretten gestohlen
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 15.09.2011 - 10:42 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 477505
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Wittingen



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 32 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Gartenlauben aufgebrochen:



Unbekannte entwenden Getränke und Werkzeuge - Polizei sucht Zeugen
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn