. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Schwerer Verkehrsunfall in Breckerfeld - Frau wird schwer verletzt (Bildmaterial vorhanden)

28.11.2011 - 20:25 | 528871



(ots) -
Datum: 28.11.2011/
Uhrzeit: 08:33 Uhr/
Einsatzstelle: L 528 Landwehr /
Dauer: ca. 140 min./
Einheiten: Löschzug Breckerfeld, Löschgruppe Delle /
Notarzt-Einsatzfahrzeug (NEF), 2 x Rettungswagen (RTW) / 2 x Polizei

Bericht (hb): Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am
Montagmorgen in Breckerfeld.
Im Bereich Landwehr auf der L528 kam eine Fiat Punto-Fahrerin aufgrund
von Glatteis von ihrer Fahrbahnseite ab und kollidierte frontal mit
einem entgegenkommenden Ford Mondeo. Bei dem Aufprall wurde die
Fiat-Fahrerin aus ihrem Fahrzeug herausgeschleudert und schwer
verletzt.
Die beiden PKW wurden total zerstört. Bei dem Fiat wurde durch die
Wucht des Zusammenstoßes der Motor komplett herausgerissen.
Einzelteile flogen mehrere Meter bis auf ein angrenzendes Feld.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Breckerfeld kümmerten sich bis zum
Eintreffen des zweiten RTW um den leicht verletzten Fahrer des Ford
und streuten anschließend auslaufende Betriebsmittel ab.
Die Fahrbahn musste im Bereich der Einsatzstelle komplett gesperrt
werden. Zur Sicherung gegen das Glatteis wurde ein Streufahrzeug
nachgeordert.

Nachdem beide Beteiligten in umliegende Krankenhäuser transportiert
wurden und die Einsatzstelle nach der Unfallaufnahme und Räumarbeiten
an die Polizei übergeben war, konnte der Einsatz für die Feuerwehr
nach etwa zweieinhalb Stunden beendet werden.

*** Die beigefügten Bilder dürfen unter der Nennung "Feuerwehr
Breckerfeld" gerne von Ihnen verwendet werden. ***




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder-Isbruch
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: presse-hb(at)feuerwehr.breckerfeld.de
www.feuerwehr.breckerfeld.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

528871

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Breckerfeld

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Breckerfeld

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 104 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

P-Tür
Zwei entgleiste Straßenbahnen in Altenbochum
Rauchentwicklung in Beuel aufgrund brennender Pkw's
Traktorband in Orenhofen
Gefährdung des Straßenverkehrs mit anschließender Verkehrsunfallflucht

Alle SOS News von Feuerwehr Breckerfeld

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de