. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Angebranntes Weihnachtsessen

25.12.2011 - 12:44 | 541971



(ots) - Ratingen-West, Berliner Straße,25.12.2011,10:11
Uhr

Am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem ausgelösten
Heimrauchmelder in die Berliner Straße alarmiert. Aufmerksame
Nachbarn hatten das akustische Signal eines Rauchmelders im ersten
Obergeschoss gehört und darauf hin sofort einen Notruf abgesetzt.
Mittels tragbarer Leiter gelangte ein Trupp in die betroffene Wohnung
und fand in der Küche auf einem eingeschalteten Herd einen Topf mit
angebranntem Essen vor. Der verbrannte Inhalt des Topfes konnte
schnell abgelöscht werden. Die leicht verrauchte Wohnung wurde mit
einem Hochdrucklüfter belüftet. Anschließend konnte die Wohnung an
die zwischenzeitlich eingetroffenen Mieter übergeben werden. Im
Einsatz waren die Berufsfeuerwehr und der Löschzug Tiefenbroich mit
insgesamt 19 Einsatzkräften. (Jürgen Jakobowski)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jürgen Jakobowski
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102/5509370
E-Mail: juergen.jakobowski(at)ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

541971

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ratingen

Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen



Diese SOS News wurde bisher 105 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Polizeiautobahnstation Ruchheim - Verkehrskontrolle endet mit 12.000EUR Bußgeld
Pressemitteilung der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund für Samstag/Sonntag, 03./04.07.2020
Seesen: Pressebericht vom 04.07.2020
Nach Arztbesuch Schaden am Pkw - Zeugen gesucht
Medieninformation der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 04.07.2020 Versuchter Einbruch in Grundschule, Verkehrsunfallflucht, Fischwilderei

Alle SOS News von Feuerwehr Ratingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de