. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einbrecher im Warenhaus der "Neuen Arbeit", Kupferdiebstahl, Zaun an Kläranlage durchgeschnitten, Briefkasten mit Silvesterknaller beschädigt, Handydiebstahl

10.01.2012 - 15:58 | 551010



(ots) - Medieninformation vom 10.01.2012

Einbrecher im Warenhaus der "Neuen Arbeit" Alsfeld - In das
Gebrauchtwarenhaus der "Neuen Arbeit" in der Altenburger-Straße in
Alsfeld stiegen am vergangen Wochenende, zwischen Freitagabend und
Montagmorgen unbekannte Einbrecher ein. Wie die Täter in das Gebäude
gelangten, ist derzeit noch unklar. Die Diebe hatten es wohl
ausschließlich auf Bargeld abgesehen. Zielstrebig suchten sie die
Kasse im ersten Stock auf und rissen hier die komplette Kassenlade,
die mit einigen Euro Bargeld gefüllt war, heraus und nahmen sie mit.
Es entstand ein Sachschaden von rund 150 Euro. Hinweise zu der
Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0
66 31) 97 40 oder im Internet unter
www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Kupferdiebstahl

Feldatal/Köddingen - Von dem Dach einer Jagdhütte entwendeten
unbekannte Täter, zwischen dem 1. und 9. Januar 2012, in der
Feldgemarkung "Kleiner Vogelsberg" in Feldatal/Köddingen
Kupferblechbahnen sowie von der Dachrinne die Kupferfallrohre. Die
Diebe montierten die Bahnen sowie die Rohre ab und benutzten zum
Abtransport der Beute vermutlich ein Fahrzeug. Das Diebesgut hat
einen Wert von cirka 2100 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die
Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im
Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Zaun an Kläranlage durchgeschnitten

Gemünden (Felda) - Den Maschendrahtzaun an der Kläranlage für die
Gemündener-Ortsteile Burg-Gemünden und Nieder-Gemünden schnitten
unbekannte Täter zwischen Freitag, 9:30 Uhr und Montag, 8:30 Uhr,
durch. Anschließend betraten die Täter das Gelände und hoben
Gitterroste, die als Abdeckung für Einlaufschächte dienen, heraus.
Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter


der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter
www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Briefkasten mit Silvesterknaller beschädigt Lauterbach - Wie der
Polizei erst jetzt bekannt wurde, haben unbekannte Täter in der Zeit
vom 31.12.2011 bis 3.1.2012 einen Briefkasten und ein darin liegender
Brief durch Silvesterknaller im Fliederweg in Lauterbach beschädigt.
Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter
der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter
www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Handy und Bargeld aus Sporthalle entwendet Lauterbach - Aus der
Sporthalle der Eichberg-Schule entwendeten unbekannte Täter am
Montag, zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr, ein Handy und mehrere Euro
Bargeld. Das Diebesgut befand sich in einer Jacke in der
Herrenumkleidekabine. Bei dem gestohlenen Mobiltelefon handelt es
sich um iPhone4S-Telefon. Hinweise zu der Straftat erbittet die
Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im
Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, POK Polizeipräsidium Osthessen Presse und
Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg - Lindenstraße 50 36341
Lauterbach 06641/971-130 FAX: 06641/971-109 email:
pressestelle-lauterbach.ppoh(at)polizei.hessen.de
WOLFGANG.KELLER(at)polizei.hessen.de


ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 06641/971-0
E-Mail: pressestelle.ppoh(at)polizei.hessen.de
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

551010

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Ansprechpartner: POL-VB
Stadt: Lauterbach

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 15 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Prävention Wohnungseinbruchdiebstahl in Sarstedt und Harsum
Verkehrskontrollen zum Thema "Ablenkung im Straßenverkehr"
Rücknahme der Fahndung vom 10.10.2019: "Vermisst: Dringende Suche der Polizei nach 13-Jähriger"
Drohbriefe an Hagener Schulen aufgetaucht
Drogen - Alkohol - Haftbefehl/ Bundespolizei stoppt Verkehrssünder bei Grenzkontrollen

Alle SOS News von Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de