ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Polizei stoppt Temposünder in Hagen

ID: 553052

(ots) - Sprakensehl, OT Hagen, Landesstraße 280
(Ortsdurchfahrt) 13.01.2012, 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Innerhalb nur einer Stunde wurden am Freitagmittag im Zuge der
Ortsdurchfahrt von Hagen gleich sechs rasende Autofahrer von der
Polizei gestoppt.

Zwei Beamte der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Gifhorn
hatten sich mit der Lasermesspistole in der Ortsmitte positioniert
und die Geschwindigkeit des Fahrzeugverkehrs in Richtung Sprakensehl
kontrolliert. Hierbei stellten sie sechs Autofahrer fest, die statt
des erlaubten Tempos 50 mit mehr als 75 km/h durch Hagen brausten.
Sie alle erwarten nun empfindliche Bußgelder und Punkte in Flensburg.

Unrühmlicher Spitzenreiter war ein 25jähriger VW Fahrer aus
Großenhain (Sachsen), der mit Tempo 90 gemessen wurde. Nur knapp
dahinter rangierte ein 20jähriger Audifahrer aus Wolfenbüttel, der
mit 89 km/h durch die Messstelle raste. Beide erwartet nun ein
Bußgeld in Höhe von 160,- Euro zuzüglich Verwaltungsgebühr, ein
einmonatiges Fahrverbot sowie drei Punkte im Verkehrszentralregister.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Mit dem Polizeiauto zu den Eltern gebracht  Groß-Gerau: Polizei nimmt Tatverdächtigen nach Überfall auf einen Passanten fest
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 13.01.2012 - 13:56 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 553052
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Sprakensehl



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 6 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Polizei stoppt Temposünder in Hagen"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn