ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Verkehrsunfall mit sechs Verletzten

ID: 560746

(ots) - Jembke, Bundesstraße 248, Km 3,2

27.01.2012, 13.20 Uhr

Sechs Verletzte und hohen Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall
am Freitagmittag auf der Bundesstraße 248 südlich von Jembke.

Ein 60jähriger aus Wittenberge (Brandenburg) fuhr mit seinem VW
Golf Variant von Tappenbeck nach Jembke. Bei Einfahren in eine
Rechtskurve, kurz vor dem Ortseingang von Jembke, geriet der Golf aus
bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrspur und streifte dort
einen entgegen kommenden BMW, der von einem 49jährigen aus Berg
(ebenfalls Brandenburg) gelenkt wurde. Anschließend stieß der Golf
frontal mit einem hinter dem BMW fahrenden VW Bus zusammen, der von
einem 54jährigen aus Wolfsburg gesteuert wurde.

Bei den Kollisionen wurden alle drei Fahrzeugführer leicht
verletzt, ebenso der 57jährige Beifahrer im Golf Variant, sowie die
24 und 25 Jahre alten Mitfahrer im VW Bus. Die sechs Männer wurden
von den Teams zweier Rettungswagen vor Ort versorgt und konnten
später aus eigener Kraft ihre Hausärzte aufsuchen. An den drei Autos
entstand jeweils wirtschaftlicher Totalschaden, der sich auf eine
Gesamtsumme von knapp 70.000,- Euro beläuft. Vor Ort war auch ein
Team der Volkswagen Unfallforschung.

Die Bundesstraße 248 musste im Bereich der Unfallstelle für zwei
Stunden bis 15.20 Uhr voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich
abgeleitet. Durch einsetzenden Feierabendverkehr kam es zu
erheblichen Behinderungen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Verdutzte Polizeibeamte bekamen Ausweis geschenkt  120127-5. Vermisstenfahndung nach 42-jähriger Afghanin aus Hamburg-Lurup
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 27.01.2012 - 16:27 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 560746
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Jembke



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 11 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Verkehrsunfall mit sechs Verletzten"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn