. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuer im Krankenhaus Huyssens-Stiftung

22.02.2012 - 17:04 | 579107



(ots) - Huttrop, Henricistraße, 22.02.2012, 13.27 Uhr

Im evangelischen Krankenhaus Huyssens-Stiftung ist heute Mittag in
einem Patientenzimmer ein Brand ausgebrochen. Das Zimmer der
onkologischen Station im vierten Obergeschoss wurde zum Zeitpunkt des
Brandausbruchs zur Aufbahrung eines in der Nacht zuvor verstorbenen
Patienten genutzt. Mitarbeiter der Station entdeckten das Feuer und
reagierten vorbildlich, so waren bei Eintreffen der Feuerwehr bereits
alle Patienten der betroffenen Station in Sicherheit gebracht. Sie
wurden im Haus medizinisch versorgt und hausintern auf anderen
Stationen untergebracht. Auch die Mitarbeiter, die die Evakuierung
durchgeführt hatten, unterzogen sich einem ärztlichen Check, drei von
ihnen zogen sich eine leichte Rauchvergiftung zu. Vorbildlich war
auch die Tatsache, dass die Brandabschnittstüren geschlossen waren,
so konnte sich der Brandrauch nicht weiter ausbreiten und der Schaden
durch Rauch bleibt auf die onkologische Station beschränkt. Das Feuer
selbst konnten die Trupps mit einer Kübelspritze und einem
Feuerlöscher unter Kontrolle bringen, umfangreiche
Belüftungsmaßnahmen und Schadstoffmessungen schlossen sich an.
Zusammenfassend hat das Zusammenspiel von Pflegepersonal, Feuerwehr
und Brandmeldetechnik zu 100 Prozent funktioniert. Zur Brandursache
gibt es noch keine Angaben, die Kriminalpolizei ermittelt. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

579107

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen



Diese SOS News wurde bisher 87 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

FL - Abgängige 15-jährige Schwedin in Obhut genommen
Verfolgungsfahrt mit Roller
Otzberg-Habitzheim: Verkehrsunfall mit verletzter Autofahrerin
Mülheim an der Ruhr: 71-Jähriger von Unbekanntem ausgeraubt
Coesfeld, Kapuziner Straße /Hochwertiges Fahrrad geraubt - Zeugen gesucht - Nachtragsmeldung

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de