ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Schwerer Verkehrsunfall bei Bokel

ID: 585935

(ots) - Sprakensehl, OT Bokel, Landesstraße 265

04.03.2012, 22.00 Uhr

Am späten Sonntagabend gegen 22 Uhr befuhr ein 32-jähriger
Österreicher mit seinem BMW die Landesstrasse 265 von Reinstorf
kommend Richtung Bokel.

Kurz vor der Ortschaft Bokel kam der 32-jährige im Ausgang einer
langgezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und geriet
auf den neben der Fahrbahn verlaufenden Grünstreifen.

Nach 30 Metern Fahrt auf dem Seitenstreifen prallte der BMW mit
dem linken Vorderwagen gegen einen massiven Straßenbaum. Das Fahrzeug
wurde hierdurch total beschädigt (ca. 20.000,- Euro).

Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch
Kräfte der freiwilligen Feuerwehren Sprakensehl, Bokel und Behren,
sowie der zur Unterstützung gerufenen Feuerwehr aus Hankensbüttel aus
dem Fahrzeug befreit werden. Hierzu wurde schweres Rettungsgerät
eingesetzt.

Die Versorgung des schwer verletzten BMW-Fahrers erfolgte durch
eine Notärztin des Krankenhauses Wittingen, der Transport in das
Krankenhaus Uelzen erfolgte durch einen Rettungswagen.

Während der Unfallaufnahme wurde durch die aufnehmenden
Polizeibeamten der Polizeistation Hankensbüttel festgestellt, dass
der BMW-Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest
bestätigte den Eindruck (1,61 Promille).

Es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet, der Führerschein
des Fahrers wurde beschlagnahmt.

Während der Bergung des Unfallopfers blieb die L 265 für ca. 45
Minuten voll gesperrt.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Kreis Wesel - Girls' Day 2012 bei der Polizei im Kreis Wesel  Kreis Unna - Geplante Geschwindigkeitskontrollen in der Woche vom 05.03.2012 bis 12.03.2012
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 05.03.2012 - 08:06 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 585935
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Sprakensehl



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 20 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Schwerer Verkehrsunfall bei Bokel"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn