. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wertvoller und historischer Fiat 500 brannte in voller Ausdehnung (Bilder vorhanden)

24.03.2012 - 20:41 | 601379



(ots) - Ein historischer Fiat 500 brannte am Samstagabend
gegen 19:20 Uhr auf der Straße Herdecker Bach in voller Ausdehnung.
Vor Eintreffen der Feuerwehr versuchten Passanten den Brand mit einem
Feuerlöscher in Gewalt zu bringen. Jedoch war der Brand schon zu weit
fortgeschritten. Vorbildlich sicherten sie bis zum Eintreffen der
Blauröcke die Einsatzstelle ab.

Kurz nach der Eisenbahnbrücke in Fahrtrichtung Hagen stand das
brennende Fahrzeug am Straßenrand. Sofort nahmen die Einsatzkräfte
ein Schaumrohr zur Brandbekämpfung vor. Der Brand konnte schnell
unter Kontrolle gebracht werden. Die Einsatzstelle wurde gegen den
fließenden Straßenverkehr gesichert und die Fahrtrichtung Hagen war
etwa zehn Minuten vollständig gesperrt.

Aus dem Fahrzeug lief weiterhin Kraftstoff aus. Dies wurde von der
Feuerwehr mit Bindemittel aufgefangen. Die defekte Kraftstoffleitung
wurde abgeklemmt. Ein Eindringen in die Kanalisation konnte
verhindert werden.

Die Polizei war an der Einsatzstelle und nahm die Ermittlungen zur
Ursache und zum Sachschaden auf. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Bildquelle: Christian Arndt, Feuerwehr




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

601379

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 81 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Drogen bei Radfahrer
Pressemeldungen vom 23.09.2019:




Verdächtiger nach Fahndung festgenommen+++63 - Jähriger greift Beamte an+++Säure auf Motorhaube+++Brand offenbar durch eingeschaltete Herdplatte ausgelöst

Bad Sassendorf-Lohne - Bei Einbruch Schreckschusswaffen entwendet
Rumäne mit gefährlicher und unerlaubter Fracht gestoppt
Kreis Borken - Abteilungsleiter Polizei Frank Burre verabschiedet

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de