. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pkw-Diebstahl in Betzhorn

03.04.2012 - 11:05 | 605048



(ots) - Wahrenholz, OT Betzhorn, Lehmkuhlen 8

02.04.2012, 18.20 Uhr

Zwei besonders dreiste Diebe entwendeten am Montagabend in
Betzhorn einen Audi A6 vom Grundstück eines Einfamilienhauses in der
Straße Lehmkuhlen.

Die 54-jährige Besitzerin des Fahrzeugs stellte den Audi gegen
18.20 Uhr auf der Hofeinfahrt vor ihrem Haus ab. Mit ihren gerade
getätigten Einkäufen ging die Frau ins Haus und ließ zwischenzeitlich
den Schlüsselbund samt Autoschlüssel im Haustürschloss stecken. Diese
Gelegenheit nutzten die bislang unbekannten Täter, bemächtigten sich
des Schlüsselbundes und entwendeten mit dessen Hilfe schließlich den
grauen Audi, Baujahr 2004, mit dem Kennzeichen GF-X 474 im Wert von
zirka 8.000,- Euro.

Die Täter wurden zuvor von mehreren Zeugen dabei beobachtet, wie
sie unmittelbar vor dem Diebstahl mit einem dunkelgrauen BMW Z 4
Cabrio im Bereich Lehmkuhlen / Schmiedestraße umherfuhren, um
möglicherweise den späteren Tatort auszubaldowern. Vom Kennzeichen
des BMW ist lediglich das Fragment LB-? bekannt. Bei den Insassen
soll es sich um zwei Männer südländischen Aussehens gehandelt haben.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief erfolglos.
Weitere Zeugen, insbesondere solche, die nähere Angaben zu dem
vermeintlichen Täterfahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit
der Polizei in Wesendorf, Telefon 05376/97390, in Verbindung zu
setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

605048

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Wahrenholz

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 7 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Arbeitsreicher Freitag für die Feuerwehr Ratingen - Kaltfront sorgt für Unwettereinsätze
(Mühlheim) Unfall bei Schülerbeförderung - Autofahrerin leicht verletzt
((KA) A5 bei Malsch Krs. Karlsruhe - Langer Stau nach Unfall auf Autobahn
Korrektur zu Meldung "Polizeieinsatz in Innenstadt von Rudolstadt am 18.10.2019" von 19:03 Uhr, zu Teilnehmerzahl
Polizeieinsatz in Innenstadt von Rudolstadt am 18.10.2019

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de