. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einsatzreiches Osterfest - Feuerwehr Herdecke vier Mal im Einsatz!

10.04.2012 - 12:36 | 607152



(ots) - Zu insgesamt vier Einsätzen musste die Feuerwehr
Herdecke innerhalb von 24 Stunden ausrücken.

Zum ersten mal wurden die Freiwilligen am Ostermontag gegen 10:13
Uhr durch ihre Funkmelder alarmiert. Im Bergweg galt es, den
Rettungsdienst zu unterstützen. Die Patientin wurde von den
Feuerwehrleuten mit einem Schleifkorb durch den engen Treppenraum
getragen. Eine Gruppe war mit drei Fahrzeugen eine halbe Stunde im
Einsatz.

Um 20:12 Uhr lautete die Meldung zunächst, dass im Veilchenweg
eine kleine Ölspur sei. Die Einsatzkräfte stellten jedoch fest, dass
sich das Öl durch den Regen im ganzen Veilchenweg auf der gesamten
Straßenbreite verteilt hatte. Die Straße wurde daruaf hin gesperrt
und großflächig abgestreut. Im Anschluss nahm eine Kehrmaschine der
Technischen Betriebe das kontaminierte Bindemittel wieder auf. Nach
rund zwei Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Kurz darauf erreichte die Feuerwehr dann wieder die gleiche
Meldung, wie schon am Morgen. Auch hier wurde der Patient mit einem
Schleifkorb durch den Treppenraum transportiert. Kurz vor Mitternacht
war auch dieser Einsatz beendet.

Am Dienstagmorgen um 10:00 Uhr folgte jedoch schon der nächste
Einsatz. Wieder galt es, den Rettungsdienst zu unterstützen. Dieses
mal allerdings in Form einer Absicherung des Landeplatzes für einen
Rettungshubschrauber, der einen Pataienten zum
Gemeinschaftskrankenhaus brachte. Ein Löschzug der Feuerwehr war hier
rund 45 Minuten im Einsatz.

Glücklicherwiese verlief das Osterwochenende sonst ruhig. Bei
keinem Osterfeuer im Stadtgebiet kam es zu gefährlichen Situationen,
die ein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich gemacht hätten.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Till Michael Tillmanns


Telefon: +49 (0)170 968 22 63
E-Mail: michael.tillmanns (a) feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

607152

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 46 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Update: Halter des Citroen C5 nach Zeugenhinweis ermittelt
Tödlicher Verkehrsunfall mit Radfahrer vom 21.09.2019

DELLIGSEN (dei) Trunkenheit im Straßenverkehr
Ruhestörende Musik
Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis): Pferdetransporter in Unterführung stecken geblieben
Mehrere Einsätze im Stadtgebiet

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de